Autor Thema: England im EC  (Gelesen 114499 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2185
Re: England im EC
« Antwort #1125 am: 02. November 2016, 19:09:11 »
Tja, da war bei mir diesmal leider nichts zu machen. Wenn man gleich in zwei Heimspielen mit 4 Toren angegriffen wird, kann man das zwar noch irgendwie parieren. Aber am Ende entscheidet dann leider in einer so engen Gruppe das TV gegen einen! Der einzige kleine Vorwurf, den ich mir vielleicht machen muss, ist dass ich im falschen Auswärtsspiel angegriffen habe (4:5 bei Partizan). Aber auch das war eine 50-50-Chance (in Stuttgart gabs ja auch 5 Gegentore). Und am letzten ZAT war absolut nix mehr drin, egal wie ich gesetzt hätte! Unterm Strich hat's für mich diesmal nicht sollen sein, sorry ... Und es wurde eigentlich auch mal Zeit, dass ich im EC mal in meiner ersten Runde rausfliege. Bei soviel Glück wie ich da zuletzt hatte (mal abgesehen von den Finals) kann ich mich eigentlich nicht drüber beschweren :P

Nelson hat an den ersten beiden ZATs schon sehr unglücklich agiert und stand daher mit dem Rücken ebenfalls zur Wand. Er hätte aber noch eine Chance auf die EL gehabt, wenn er sein Heimspiel komplett sausen gelassen hätte - was aber nach dem NMR des Holländers am Mittel-ZAT natürlich schwer zu kalkulieren war. Die Tür zur CL-HR war aber sowieso schon zu, da wäre das wohl die bessere Alternative gewesen (ich weiß, hinterher kann jeder solche Ratschläge geben ...).

Fulham's Abstieg in die EL wäre auch vermeidbar gewesen, da hat Ijon einfach zu hoch gepokert. Gab ja etliche Varianten, in denen die Zugabgabe trotzdem gereicht hätte und dann ordentlich TK gespart worden wäre. Ist natürlich sehr ärgerlich, aber kann passieren! Und war zugegeben auch eine gute Leistung des Ösis, der volles Risiko gegangen ist.

Bis hierhin ist es noch "entschuldbar". Jeder kann sich mal verzocken! Aber die anderen beiden, die rausgeflogen sind, müssen sich definitiv selbst an die Nase fassen! Der NMR bei Leeds und Notts ist definitiv nicht England-würdig.

Unterm Strich ein desaströses Ergebnis. Das auch den Verlust des 1.Platzes in der 5-JW bedeuten wird, da bin ich mir sicher! Denn die Griechen sind gar nicht soo weit weg (ca. 1,8 Punkte) und haben jetzt, wo es richtig Punkte gibt, gleich 3 Vereine mehr übrig, 2 davon auch noch in der CL. Das macht alleine in der nächsten Runde schon ca. 3 Punkte in der 5-JW mehr aus.
« Letzte Änderung: 02. November 2016, 19:10:45 von Sir 007mini »
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

Sir Nelson Mandela

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2423
  • Manchester United FC
Re: England im EC
« Antwort #1126 am: 02. November 2016, 19:14:54 »
Von allen warst du eigentlich der einzige, der im Grunde nix dafür konnte. Bei mir muss ich zugeben, dass ich diese Möglichkeit nicht bedacht hatte. :-\ Sehr ärgerlich. :(
Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 18/1):
Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2
FA Cup: 08/2, 09/2 + F 16/2, 17/2, 17/3 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1
League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2
Champions League: 10/1, 13/2 + Finale 10/2
Empire Cup: 14/3 + F 15/1 + HF 09/3
Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
Tornadoturnier: 10
Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19 / 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2
TdJ: 13/1, 13/2

Newcastle United FC (15/2):
Ligapos.: 12

FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
Meister: 07/2
Aufstieg: 07/1
Pokal: HF 07/2, 07/3
Ligapos.: 2, 1, 3

demis21

  • Moderator
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4535
  • 100% geben ... 100% nehmen!
Re: England im EC
« Antwort #1127 am: 03. November 2016, 09:06:15 »
Ich lese (Zeitungsartikel Sir Nelson Mandela)...EC-Versager...!!! :o
Garantiert NICHT! Auch wen man sich so fühlt!

England steht (und wird noch lange da oben stehen) weil u.a. auch du Sir Nelson dazu beigetragen/beitragen hast/wirst! DH
Als "Ausrutscher" lasse ich das gelten,aber als Versagen... nie im Leben!!!  ;) DH

Nur die NMRs, die taten weh!
Aber man sieht, dass auch in England nur Menschen am Werk sind! Und ein NMR gehört nun mal dazu! Ein NMR wohlgemerkt!
2006-2...Der (zufällige) Beginn einer (zufällig) erfolgreichen Karriere!



LL Frankreich (seit 2011-3)
LL England (seit 2012-2)

Keyser Soze

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 965
Re: England im EC
« Antwort #1128 am: 03. November 2016, 14:09:56 »
ja, blöd glaufen. aber hey... es ist wirklich kein Grund den Kopf hängen zu lassen. Am Ende ist es einfach nur ein so, dass einer von uns in der 1. CL-Quali-Runde starten muss... whatever.

die belgier kriegen wir wieder.
ARSENAL FC
MEISTER 2018.1 | LEAGUE CUP 2017.3

Notts County FC  League Cup 2016.2  |  Chelsea FC  Meister 2014.1; FA Cup 2015.1, 2013.1  |  Sunderland FC  Meister 2. Liga 2010.1  |  Valur Reykjavik  Meister 2007.3; Pokal 2008.1  |  FC Wacker Innsbruck  Meister 2. Liga 2007.1

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2185
Re: England im EC
« Antwort #1129 am: 03. November 2016, 18:09:54 »
Aber man sieht, dass auch in England nur Menschen am Werk sind! Und ein NMR gehört nun mal dazu! Ein NMR wohlgemerkt!
Den dann aber bitte in der Liga. Und an einem ZAT, an dem meine Rovers zu Gast sind. Soviel Fairness muss dann schon sein >:D

Nee, ist klar. Wer frei von jeder Schuld ist, der werfe den ersten Stein!
Einen NMR hatte glaube ich jeder schon mal, so alle paar Jahre passiert einem das schon mal (auch wenn ich mir da bei der Maschine Nelson gerade nicht so sicher bin ob der schon mal einen hatte ...). Trotzdem ist es unsere eherne Pflicht hier rumzumeckern, damit das nicht in Mode kommt und die Leute wissen, dass sie was falsch gemacht haben - und dann auch noch ausgerechnet im EC!
Ganz böse Zungen könnten da übrigens sogar noch in eine andere Richtung lästern ... Was hast du da nur für Trainer in England engagiert! Aber sowas macht man natürlich nicht :-X  >:D ;) ;) ;)

PS: Und ich weiß auch schon, wen es mit der 1.Qualirunde im EC wieder treffen wird :'(
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

Floyd

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 554
  • Zaglebie Lubin
Re: England im EC
« Antwort #1130 am: 03. November 2016, 18:56:34 »
Aber am Ende entscheidet dann leider in einer so engen Gruppe das TV gegen einen!
Gerade beim Durchklicken durch den EC auf diese Gruppe gestoßen...9 x 12 Punkte...sowas hab ich auch noch net gesehn. :roll: :o
« Letzte Änderung: 03. November 2016, 18:58:30 von Floyd »
Ekstraklasa Puchar Polski
Oleg-Blochin-Pokal Champions League Europa League Int. 90'-Blitzturnier

Zaglebie Lubin

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2185
Re: England im EC
« Antwort #1131 am: 04. November 2016, 12:26:27 »
Aber am Ende entscheidet dann leider in einer so engen Gruppe das TV gegen einen!
Gerade beim Durchklicken durch den EC auf diese Gruppe gestoßen...9 x 12 Punkte...sowas hab ich auch noch net gesehn. :roll: :o
Gab's auch m.W. bisher noch nie. Jedenfalls konnte ich auch in den letzten Saisons keine entsprechende Gruppe in den EL-Playoffs finden.
Aber es lag auch nicht wie sonst häufig in den 4-er-Gruppen daran, dass da nur Heimbolzer unterwegs waren. Denn es gab ja durchaus einige Auswärtssiege und bis auf Stuttgart haben auch alle Teams auswärts was versucht. Das ist schon echt kurios!
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

John Hartigan

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 921
  • Watchman.
Re: England im EC
« Antwort #1132 am: 14. November 2016, 23:08:47 »
Gab's auch m.W. bisher noch nie. Jedenfalls konnte ich auch in den letzten Saisons keine entsprechende Gruppe in den EL-Playoffs finden.
Aber es lag auch nicht wie sonst häufig in den 4-er-Gruppen daran, dass da nur Heimbolzer unterwegs waren. Denn es gab ja durchaus einige Auswärtssiege und bis auf Stuttgart haben auch alle Teams auswärts was versucht. Das ist schon echt kurios!
AO
2016-2 - heute: KAS Eupen

2008/2: F91 Dudelange | 2008/3-2009/1: Wigan Athletic | 2009/2-2013/2 u. 2014/3-2016/1: Liverpool Football Club

Erfolge: Fehlanzeige! :-)

www.copamundial.eu

Joe Davis

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1776
  • Queen's darling
Re: England im EC
« Antwort #1133 am: 23. November 2016, 10:09:40 »
sorry, Jungs...war knapp, aber doch ganz bitter... :o
Premiere League Champion (2x) : 2008-2, 2007-1
FA Cup Winner (5x) : 2018-1, 2011-1, 2010-2, 2007-1, 2006-2
League Cup Winner (4x) : 2013-2, 2010-3, 2009-3, 2006-1

Champions League: 1/2 Finale 2007-1
Empire Cup: Finale 2016-3

founder and first member of the elite "Triple-Double-Club"

Commander of the Most Excellent Order of the British Empire (CBE)

"Der eigene Coolness-Faktor berechnet sich unter anderem aus folgenden Eigenschaften:
Lobby in der Premier League. Joe Davis ist dein Buddy? Willkommen in England!" (c) Brute Force

demis21

  • Moderator
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4535
  • 100% geben ... 100% nehmen!
Re: England im EC
« Antwort #1134 am: 23. November 2016, 14:25:12 »
sorry, Jungs...war knapp, aber doch ganz bitter... :o

In einem Artikel in Frankreich  habe ich "meinen" ausgeschiedenen Jungs dennoch gratuliert!
Mir geht es darum eine ordentliche EC-Teilnahme hinzulegen (schreiben,setzen)!
Gewinnen können auch die "anderen"...

In diesem Sinne Joe... DH

PS.:Ich selbst bin bereits in der 1.Quali-Runde raus! :P
« Letzte Änderung: 23. November 2016, 14:28:29 von demis21 »
2006-2...Der (zufällige) Beginn einer (zufällig) erfolgreichen Karriere!



LL Frankreich (seit 2011-3)
LL England (seit 2012-2)

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2185
Re: England im EC
« Antwort #1135 am: 14. Dezember 2016, 20:11:35 »
Go, Knuze! GO! DH

Ist ja Wahnsinn was da bei Watford abgeht. Letzte Saison die EL, diesmal mit etwas Glück sogar die CL. Ich werd nicht mehr!
Ehrlich gesagt spiele ich schon fast mit dem Gedanken eine Wechsel nach Watford zu versuchen. Der Club scheint ja echt ein totaler Glücksbringer zu sein. Wahrscheinlich kann Knuze den Trainerposten zur neuen Saison sogar meistbietend versteigern, wenn er tatsächlich jetzt auch noch die CL gewinnt ;D
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

Knuze

  • Trainer
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 390
Re: England im EC
« Antwort #1136 am: 15. Dezember 2016, 14:14:58 »
Go, Knuze! GO! DH

Ist ja Wahnsinn was da bei Watford abgeht. Letzte Saison die EL, diesmal mit etwas Glück sogar die CL. Ich werd nicht mehr!
Ehrlich gesagt spiele ich schon fast mit dem Gedanken eine Wechsel nach Watford zu versuchen. Der Club scheint ja echt ein totaler Glücksbringer zu sein. Wahrscheinlich kann Knuze den Trainerposten zur neuen Saison sogar meistbietend versteigern, wenn er tatsächlich jetzt auch noch die CL gewinnt ;D

Danke, gebe mein Bestes. Hatte gehofft, dass es evtl. noch ausreichen würde, um Griechenland hinter uns zu halten, aber der Zug ist abgefahren.
Tja, wer möchte denn Watford?
Wechsel zwischen Watford und Blackburn steht evtl. an?
Eigentlich hat das schon Stil, wenn Watford nun jedes Jahr einen neuen Trainer und Titel hätte. Noch ein zweites Jahr hier zu sein, würde die ganze Tradition zunichte machen und zudem ist der Leistungsdruck einfach immens. Da kann man eigentlich nur verlieren  :'(
Trainerstationen:

2012-2 Einstieg beim Port Talbot Town | 8 => CL Quali geführt
2013-1 Wechsel zum Airbus UK
2014-2 Wechsel zu Ipswich Town FC
2016-3 Wechsel zu Watford FC


Bisherige Erfolge:

2013-2 Champions-League Halbfinale
2013-3 Champions-League Halbfinale
2016-3 Englischer Meister - CL-Sieger  - Empire Cup Sieger (Triple)


Nationalmannschaft:

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2185
Re: England im EC
« Antwort #1137 am: 15. Dezember 2016, 17:32:49 »
Wie jetzt? Ist dir der Druck etwa zu groß geworden? :roll:
Ich hätte ja glatt einen Vorschlag: Setz den Karren nächste Saison sowas von in den Sand, dass man noch lange davon spricht - und werde mit Watford einfach Tabellenletzter. Das hätte doch auch STIL!

Ehrlich gesagt frage ich mich nämlich bei genauerem Nachdenken, wer sich das antun möchte. Denn CL (wenn's denn was wird ...) und Meisterschaft gleichzeitig ist ja gar nicht mehr zu toppen! Da kann man ja als nächster Trainer nur verlieren ... außerdem müsste es ein (oder besser gleich mehrere) Titel sein, den Watford noch nicht gewonnen hat, da bleiben eigentlich nur Empi und LC. Die hab ich aber schon oft genug gewonnen, da sollen mal andere ran. Ich persönlich wäre sowieso eher daran interessiert, einen Verein zu übernehmen, der total am Boden liegt und den neu aufzubauen. Das ist einfacher und man kann sich nicht ganz so zur Lachnummer machen :P
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

demis21

  • Moderator
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4535
  • 100% geben ... 100% nehmen!
Re: England im EC
« Antwort #1138 am: 15. Dezember 2016, 19:28:21 »
Wie jetzt? Ist dir der Druck etwa zu groß geworden? :roll:
Ich hätte ja glatt einen Vorschlag: Setz den Karren nächste Saison sowas von in den Sand, dass man noch lange davon spricht - und werde mit Watford einfach Tabellenletzter. Das hätte doch auch STIL!

Ehrlich gesagt frage ich mich nämlich bei genauerem Nachdenken, wer sich das antun möchte. Denn CL (wenn's denn was wird ...) und Meisterschaft gleichzeitig ist ja gar nicht mehr zu toppen! Da kann man ja als nächster Trainer nur verlieren ... außerdem müsste es ein (oder besser gleich mehrere) Titel sein, den Watford noch nicht gewonnen hat, da bleiben eigentlich nur Empi und LC. Die hab ich aber schon oft genug gewonnen, da sollen mal andere ran. Ich persönlich wäre sowieso eher daran interessiert, einen Verein zu übernehmen, der total am Boden liegt und den neu aufzubauen. Das ist einfacher und man kann sich nicht ganz so zur Lachnummer machen :P

Druck? Gibt es nicht! Wenn man den Druck der Premier League standhalten kann, dann ist man jeden Druck gewachsen! OK...nicht der Blase...das geht nicht!  :roll:
Knuze, holt das Ding! DH
2006-2...Der (zufällige) Beginn einer (zufällig) erfolgreichen Karriere!



LL Frankreich (seit 2011-3)
LL England (seit 2012-2)

Knuze

  • Trainer
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 390
Re: England im EC
« Antwort #1139 am: 16. Dezember 2016, 09:06:06 »
Haha, den Karren richtig vor die Wand fahren.  :D  Muss man nicht aufhören, wenn es am schönsten ist?
Trainerstationen:

2012-2 Einstieg beim Port Talbot Town | 8 => CL Quali geführt
2013-1 Wechsel zum Airbus UK
2014-2 Wechsel zu Ipswich Town FC
2016-3 Wechsel zu Watford FC


Bisherige Erfolge:

2013-2 Champions-League Halbfinale
2013-3 Champions-League Halbfinale
2016-3 Englischer Meister - CL-Sieger  - Empire Cup Sieger (Triple)


Nationalmannschaft: