Autor Thema: England im EC  (Gelesen 116198 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

twixen

  • Fussball-Fan
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: England im EC
« Antwort #225 am: 04. August 2009, 17:07:49 »
Schön, aber dreckig...

Schön, dass wir drei Vertreter im Viertelfinale haben - aber eine äußerst dreckige Auslosung... :keule:

Fredrikstad hat wohl die Glücksau gebumst, oder wie soll ich das verstehen! ???
Crystal Palace FC: Gründungsmitglied Championship 2008_3
                           .............................................................
                           FA-Cup 2009_1
                           .............................................................
                           Aufstieg in die PL 2009_2
                           .............................................................
                           10. PL 2009_3

Joe Davis

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1777
  • Queen's darling
Re: England im EC
« Antwort #226 am: 04. August 2009, 17:34:43 »

Schön, dass wir drei Vertreter im Viertelfinale haben - aber eine äußerst dreckige Auslosung... :keule:


tja, dass kennt man als Engländer bereits....
Premiere League Champion (2x) : 2008-2, 2007-1
FA Cup Winner (5x) : 2018-1, 2011-1, 2010-2, 2007-1, 2006-2
League Cup Winner (4x) : 2013-2, 2010-3, 2009-3, 2006-1

Champions League: 1/2 Finale 2007-1
Empire Cup: Finale 2016-3

founder and first member of the elite "Triple-Double-Club"

Commander of the Most Excellent Order of the British Empire (CBE)

"Der eigene Coolness-Faktor berechnet sich unter anderem aus folgenden Eigenschaften:
Lobby in der Premier League. Joe Davis ist dein Buddy? Willkommen in England!" (c) Brute Force

Sir Nelson Mandela

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2426
  • Manchester United FC
Re: England im EC
« Antwort #227 am: 04. August 2009, 18:35:58 »
Sorry, aber ich hätte echt gedacht, dass sich Remo wenigstens eine winzige Chance auf das Halbfinale offen halten will. Tja, das war's dann mit dem Triple für mich. Muss es halt der Rest richten.
Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 18/1):
Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2
FA Cup: 08/2, 09/2 + F 16/2, 17/2, 17/3 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1
League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2
Champions League: 10/1, 13/2 + Finale 10/2
Empire Cup: 14/3 + F 15/1 + HF 09/3
Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
Tornadoturnier: 10
Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19 / 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2
TdJ: 13/1, 13/2

Newcastle United FC (15/2):
Ligapos.: 12

FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
Meister: 07/2
Aufstieg: 07/1
Pokal: HF 07/2, 07/3
Ligapos.: 2, 1, 3

Sir Hodges

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 634
  • old school
Re: England im EC
« Antwort #228 am: 04. August 2009, 20:52:43 »
Fredrikstad hat wohl die Glücksau gebumst, oder wie soll ich das verstehen! ???

...oder die Losfee :-X
Honours

Premier League Champion: 2008-1, 2009-1, 2011-2 [Runner-up: 07-3, 11-3, 12-1, 12-2, 15-2]
FA Cup Winner: 2007-3, 2011-3, 2017-3 [Runner-up: 12-2]
League Cup Winner: 2008-2, 2009-2, 2014-1, 2017-1 [Runner-up: 08-3, 11-3, 12-1, 17-3]

Champions League: 2013-1, 2018-1

Cold Blow Lane

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2248
Re: England im EC
« Antwort #229 am: 11. August 2009, 08:19:48 »
Also ich muss schon sagen, diese Losfee ist aber diesmal echt sowas von einem Miststück.
Da verzichte ich extra auf meinen Zeitungsartikel, weil ich unserer englischen Nation im EC damit eher schaden, denn nützen würde (chancenlos war ich ja sowieso) - und dann bekommt Hodges ausgerechnet Frederikstad zugelost und unsere letzten Hoffnungen wenigstens aufs Finalteilnahme - bzw. mit viel Glück den Titel - werden mal wieder am grünen Tisch zerstört :'(

Ach so, ja. Glückwünsch nach Charlton zum HF! Damit haben wir einen richtig guten Wert für die 5-JW hingelegt - nur knapp hinter den Isländern (Platz 2 in der 5JW :o), Norwegern und Schweizern (beide unter ferner liefen in der Gesamtwertung). Also ein schöner Sprung nach vorne ;D
Und natürlich immens wichtig, weil aus der Saison 2008-1 jetzt auch ein hoher Wert raufällt!
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

Topse

  • Foren-Admin
  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5043
  • The Rams
    • Torrausch.NET
Re: England im EC
« Antwort #230 am: 11. August 2009, 08:28:11 »
jaja...  die böse Losfee ! Ihre armen Engländer  :P
Ihr sucht wohl immer einen Schuldigen...  :keule:
RC Strasbourg [FRA]  - Meister 2003-3 / UEFA-CUP 2003-1   Sparta Prag [TCH] - Meister 2004-2 / Vizemeister 2004-1
MSV Duisburg [D] - Pokal 2006-3 / Vizemeister 2007-2 / Pokalfinale 2007-3   RC Strasbourg [FRA] - Pokal 2009-1 / Vizemeister 2009-2 / Pokalfinale 2009-2
Fylkir Reyk [ISL]   Queens Park FC [SCO] - Meister 2010-3 / Vizemeister 2011-1
RC Strasbourg [FRA] - Meister 2013-3; 2014-1   Charlton Athletic FC [ENG] - Abstieg 2014-1
Derby County FC [ENG] Vize Meister 2015-1; Meister 2015-2; Finalist Empire-Cup 2015-2; Meister 2016-1; Blitzturnier Sieger 2016-1; Meister 2017-3

Masterblaster

  • Ehren-LL
  • Trainer
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 455
  • Leeds United
Re: England im EC
« Antwort #231 am: 11. August 2009, 09:21:38 »
Also ich muss schon sagen, diese Losfee ist aber diesmal echt sowas von einem Miststück.
Da verzichte ich extra auf meinen Zeitungsartikel, weil ich unserer englischen Nation im EC damit eher schaden, denn nützen würde (chancenlos war ich ja sowieso) - und dann bekommt Hodges ausgerechnet Frederikstad zugelost und unsere letzten Hoffnungen wenigstens aufs Finalteilnahme - bzw. mit viel Glück den Titel - werden mal wieder am grünen Tisch zerstört :'(

Ach so, ja. Glückwünsch nach Charlton zum HF! Damit haben wir einen richtig guten Wert für die 5-JW hingelegt - nur knapp hinter den Isländern (Platz 2 in der 5JW :o), Norwegern und Schweizern (beide unter ferner liefen in der Gesamtwertung). Also ein schöner Sprung nach vorne ;D
Und natürlich immens wichtig, weil aus der Saison 2008-1 jetzt auch ein hoher Wert raufällt!

Naja, sportlich fair sieht meiner Meinung nach anders aus.  ;;)
Einerseits kann ich verstehen, dass man bei 3 Vereinen im Viertelfinale zumindest einen locker durchbringen will, zumal gleich 2 Vereine gegeneinander antreten mussten.
Andererseits ist das ein moralisches Armutszeugnis, weil es eine (bewusste) Verzerrung des Wettbewerbs ist.  :(
Das es auch praktisch anders geht, haben wir Waliser im Empire-Cup 2009-1 bewiesen,
als in einer vergleichbaren Situation 3 Waliser und ein Schotte im Halbfinale standen. Damals hat krish_25 als LL den Verein Bangor City geleitet und sogar extra einen Artikel geschrieben, um gegen den eigenen Landsmann setzen zu können - dass dieser sich mit einem NMR selbst aus dem Rennen schoss, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Ein solches Verhalten war jedoch einfach sportlich und fair.
Genau wie Jan Ullrich nach dem Sturz von Lance Armstrong angehalten und auf ihn gewaretet hat.

Ich will gerne zugestehen, dass ich als Interimstrainer (in meiner Funktion als LL) von Fredrikstad sehr glücklich über manche Auslosung war. Aber auch ich hätte viel lieber diese Konfrontation erst im Finale gehabt...
Denn um überhaupt soweit zu kommen, muss man eine etwas glückliche Auslosung bekommen.
Das kann man leicht nachvollziehen, wenn man sich die Wege der bisherigen Gewinner im Archiv anschaut.
Wie oft bin ich schon an Gegnern gescheitert, die unbedingt eine Runde weiter kommen wollten und nicht das Gesamtziel im Auge hatten. Um dann zu sehen, wie eine direkt in der nächsten, spätestens in der übernächsten Runde rausgefogen sind, weil sie zu viel TK eingesetzt hatten. Gerade im UEFA-Cup 1/16-Finale ist mir das zweimal infolge mit meinen Cefn Druids so ergangen.
Aktuell ist mir jetzt das gleiche in der CL passiert. Ich hatte es ja schon geahnt aus den Spielen der Vergangenheit und seinen Kommentaren im Forum, dass es Wolle  vornehmlich um die 5-Jahres-Wertung ging, mir jedoch um eine Chance auf den Titel. Er hat sein Ziel erreicht, wird aber jetzt im Halbfinale ausscheiden.
Die Welt ist und bleibt nun einmal ungerecht.
Leeds United  2017-1 - 2017-2
Vizemeister, FA-Cup-Sieger

Standard Lüttich  2014-3 - 2016-3
2 x Meister, 1x Vize
1x Pokalfinale

KAA Gent  2014-1 + 2014-2
1 x Pokalsieger
1x CL-Finale
1x EL-Finale

Fredrikstad FK 2009-2
1 x UEFA-Cup-Finale (Vertr. als LL)

Cefn Druids  2007-3 - 2010-3
5 x Meister, 2 x Vizem.
2 x Pokalsieger (von 9 x Pokalfinale)
1 x EL-Sieger
2 x Empire-Cup-Sieger

Kildare County  2006-2 bis 2007-2
2 x Meister, 1 x Vizem.
2 x Pokalsieger (von 3 x Pokalfinale)
1 x CL-Sieger

SL Benfica  2003-3 bis 2006-1
2 x Meister, 2 x Vizem.
2 x Pokalsieger (von 3 x Pokalfinale)

Joe Davis

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1777
  • Queen's darling
Re: England im EC
« Antwort #232 am: 11. August 2009, 15:38:35 »
Tja, wir wissen ja, dass wir Engländer nicht vom Gkück gesegnet sind hier...;)

Was mini angeht, sehe ich da keinen grund zur Aufregung, ich hätts auch gemacht. Wenn man selbst ohne Chancen ist, spielt man zumindest für sein Land...Dies kann man aber natürlich auch anders sehen (siehe vorherigen post), aber ich bin da minis Meinung...

@ England im EC: jawohl, wieder ne starke Saison :) Dazu haben mehrere Teams etwas beigetragen, nicht nur eins oder zwei, WIR SIND EIN LAND :):):) Platz 3 in der Endabrechnung (und auch in der Ausgangswertung!) - tip top, wir machen Platz um Platz gut, und die Spitze ist auch nicht mehr weit weg !
Premiere League Champion (2x) : 2008-2, 2007-1
FA Cup Winner (5x) : 2018-1, 2011-1, 2010-2, 2007-1, 2006-2
League Cup Winner (4x) : 2013-2, 2010-3, 2009-3, 2006-1

Champions League: 1/2 Finale 2007-1
Empire Cup: Finale 2016-3

founder and first member of the elite "Triple-Double-Club"

Commander of the Most Excellent Order of the British Empire (CBE)

"Der eigene Coolness-Faktor berechnet sich unter anderem aus folgenden Eigenschaften:
Lobby in der Premier League. Joe Davis ist dein Buddy? Willkommen in England!" (c) Brute Force

twixen

  • Fussball-Fan
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: England im EC
« Antwort #233 am: 11. August 2009, 15:49:26 »
Zitat
Naja, sportlich fair sieht meiner Meinung nach anders aus.  Augen rollen
Einerseits kann ich verstehen, dass man bei 3 Vereinen im Viertelfinale zumindest einen locker durchbringen will, zumal gleich 2 Vereine gegeneinander antreten mussten.
Andererseits ist das ein moralisches Armutszeugnis, weil es eine (bewusste) Verzerrung des Wettbewerbs ist.

Sehs genauso wie mini und joe: wie wirs in der Fahrschule gelernt haben - immer schön vorausschauend fahren - von einer Verzerrung kann hier keine Rede sein!!! POL


Und die Geschichten mit der Auslosung: Das Blatt wird sich wenden, nur beim Elfmeterschiessen sind wir halt ausgeliefert :kopf:
Crystal Palace FC: Gründungsmitglied Championship 2008_3
                           .............................................................
                           FA-Cup 2009_1
                           .............................................................
                           Aufstieg in die PL 2009_2
                           .............................................................
                           10. PL 2009_3

Sir Hodges

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 634
  • old school
Re: England im EC
« Antwort #234 am: 11. August 2009, 23:58:27 »
Die norwegische Interpretation des kategorischen Imperativs.
England ist gerührt.
Sweet.
Honours

Premier League Champion: 2008-1, 2009-1, 2011-2 [Runner-up: 07-3, 11-3, 12-1, 12-2, 15-2]
FA Cup Winner: 2007-3, 2011-3, 2017-3 [Runner-up: 12-2]
League Cup Winner: 2008-2, 2009-2, 2014-1, 2017-1 [Runner-up: 08-3, 11-3, 12-1, 17-3]

Champions League: 2013-1, 2018-1

Cold Blow Lane

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2248
Re: England im EC
« Antwort #235 am: 12. August 2009, 08:33:14 »
Ich kann natürlich auch die andere Seite wunderbar verstehen.
Aber ich habe ja nicht Hodges in einer Nachricht drauf hingewiesen, dass ich keinen Artikel schreibe oder so, d.h. da war für ihn auf jeden Fall Arbeit nötig (nachschauen, ob von mir ein Artikel kam), dazu ein gewisses Rest-Risiko (z.B. wenn mein Artikel kurz vor 20 Uhr kommt) - und wenn er das nicht hätte eingehen wollen, wäre die Auswärts-1 die sichere Lösung gewesen :-*
Von daher ist (aus meiner Sicht) auch dieser Weg sportlich "fair" ...

Außerdem schreiben ja (leider) nicht alle Zeitungsartikel, also kann man auch kaum von Verzerrung oder ähnlichem reden. Und ob ichs gegen jeden anderen englischen Gegner gemacht hätte, weiß ich auch nicht >:D
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

Sir Hodges

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 634
  • old school
Re: England im EC
« Antwort #236 am: 12. August 2009, 13:56:38 »
Aber ich habe ja nicht Hodges in einer Nachricht drauf hingewiesen, dass ich keinen Artikel schreibe oder so, d.h. da war für ihn auf jeden Fall Arbeit nötig (nachschauen, ob von mir ein Artikel kam), dazu ein gewisses Rest-Risiko (z.B. wenn mein Artikel kurz vor 20 Uhr kommt) - und wenn er das nicht hätte eingehen wollen, wäre die Auswärts-1 die sichere Lösung gewesen :-*
Von daher ist (aus meiner Sicht) auch dieser Weg sportlich "fair" ...

Jou und ich hatte meine ZA schon am Freitag getätigt und am besagten Montag weder Zeit noch Lust in die Zeitung zu schauen um gegebenfalls reagieren zu können. Habe einfach volles Risiko gespielt. Bei .com (Roma) übrigens genauso, um es mal zu vervollständigen. Der Vorwurf einer Wettbewerbsverzerrung ist gegenstandslos und geschmacklos ;;)
« Letzte Änderung: 12. August 2009, 13:58:23 von Hodges »
Honours

Premier League Champion: 2008-1, 2009-1, 2011-2 [Runner-up: 07-3, 11-3, 12-1, 12-2, 15-2]
FA Cup Winner: 2007-3, 2011-3, 2017-3 [Runner-up: 12-2]
League Cup Winner: 2008-2, 2009-2, 2014-1, 2017-1 [Runner-up: 08-3, 11-3, 12-1, 17-3]

Champions League: 2013-1, 2018-1

Cold Blow Lane

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2248
Re: England im EC
« Antwort #237 am: 12. August 2009, 17:49:35 »
Mist, verdammter. Dann wäre für mich ja sogar noch das HF drin gewesen. Ich Esel! :-\ :'( :keule: :keule:
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire

James Dean

  • Profi
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
  • non establishment since 2005-1
Re: England im EC
« Antwort #238 am: 15. August 2009, 09:58:17 »
Naja, sportlich fair sieht meiner Meinung nach anders aus.  ;;)
Einerseits kann ich verstehen, dass man bei 3 Vereinen im Viertelfinale zumindest einen locker durchbringen will, zumal gleich 2 Vereine gegeneinander antreten mussten.
Andererseits ist das ein moralisches Armutszeugnis, weil es eine (bewusste) Verzerrung des Wettbewerbs ist.  :(
Das es auch praktisch anders geht, haben wir Waliser im Empire-Cup 2009-1 bewiesen,
als in einer vergleichbaren Situation 3 Waliser und ein Schotte im Halbfinale standen. Damals hat krish_25 als LL den Verein Bangor City geleitet und sogar extra einen Artikel geschrieben, um gegen den eigenen Landsmann setzen zu können - dass dieser sich mit einem NMR selbst aus dem Rennen schoss, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Ein solches Verhalten war jedoch einfach sportlich und fair.
Genau wie Jan Ullrich nach dem Sturz von Lance Armstrong angehalten und auf ihn gewaretet hat.

Als Joe Davis und ich mal im CL Halbfinale aufeinander trafen und "fair" spielten brachten wir uns damit um jede Chance im Finale und mussten uns anschließend eher blöde Kommentare anhören. Kein "Oh wie nett, ihr spielt fair". Hätten wir es mit einem "moralischen Armutszeugnis" gelöst wäre einer von und beiden heute CL Sieger und von euch könnte sich keiner mehr daran erinnern wie er zustande kam.
Insofern: Fairnes bringt nix  ;)  >:D
#FC St.Pauli 1910# (seit Rückrunde 2016-2)
2018-1  DFB Pokal Sieger + Vizemeister
2017-3  Deutscher Meister + Alpen-Cup Finale
2017-2  DFB Pokal Sieger
2016-3  Meister der 2. Bundesliga. Aufstieg + DFB Pokalfinale

#Tottenham Hotspur FC# (2005-1 bis Hinrunde 2016-2)
2013-2  Meister der Premier League
2011-1  League Cup Sieger
2009-1  Weltmeister Ghana WM 2008
2008-2  Vizemeister + FA.Cup Finale
2007-3  Empire Cup Sieger + FA.Cup Finale
2007-1  Vizemeister+ CL Finale
2006-3  Meister der Premier League
2006-2  Vizemeister
2005-3 (2.Liga) 4.Platz  Aufstieg

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2248
Re:England im EC
« Antwort #239 am: 20. Oktober 2009, 08:10:42 »
Also erstmal Glückwunsch an unsern Chef-Addick zum Erreichen der EL-HR.
Aber abgesehen von Charlton und evtl. noch meinen Rovers haben wir uns bisher im EC nicht gerade mit Ruhm bekleckert:

- Norwich ist in der CL Quali rausgeflogen. Bender hat zwar zum Schluss alles aus seinem verfügbaren TK rausgeholt, aber es hat ganz knapp nicht gereicht. Wenn allerdings auch nur ein einziger Zeitungsartikel gekommen wäre, dann hätte das TK für die CL gereicht!
- Und Capsoni hat mit einem NMR am letzten Spieltag das sichere Weiterkommen verpasst - und darf jetzt gar keine Punkte mehr zu Englands Ruhm beitragen.

Ich verlange mehr Einsatz, meine Herren!
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade:

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire