There are 5 replies in this Thread which has previously been viewed 536 times. The latest Post (July 12, 2024 at 6:56 PM) was by Garrincha1958.

Freie Vereine bei Torrausch

Marquee Effect
Griechenland flag Griechenland: Ionikos Nikea, Doxa Drama, Panathinaikos Athen, Aris Saloniki   |   Wales flag Wales: Connah´s Quay Nomads, Flint Town United, Aberystwyth Town FC, Pen-y-Bont FC, Haverfordwest County   |   Schweiz flag Schweiz: FC Servette Genève 1890, FC Luzern, Yverdon-Sport   |   Tuerkei flag Tuerkei: Samsunspor, Ankaragücü, Antalyaspor   |   Polen flag Polen: Jagiellonia Bialystok, Legia Warszawa   |   Balkan flag Balkan: FK Partizani Tirana, Dynamo Kiew   |   Daenemark flag Daenemark: Christiania SC, Brønshøj BK, Esbjerg fB, Silkeborg IF, FC Midtjylland, Odense BK   |   Schottland flag Schottland: Livingston FC   |   Italien flag Italien: US Palermo   |   Norwegen flag Norwegen: FC Kiffen 08, KR Reykjavík, IA Akranes, FK Lyn Oslo   |   Mexico flag Mexico: Club Necaxa, CF Monterrey   |   Brasilien flag Brasilien: Cruzeiro Esporte Clube, Coritiba Foot Ball Club, Atlético Clube Goianiense, Clube de Regatas do Flamengo, Associação Chapecoense de Futebol   |   Argentinien flag Argentinien: CA Huracán, Estudiantes de La Plata, CA Belgrano, Unión de Santa Fe   |   Japan flag Japan: Sagan Tosu, Kashima Antlers   |   Korea flag Korea: Bucheon FC 1995   |   Griechenland flag Griechenland: Ionikos Nikea, Doxa Drama, Panathinaikos Athen, Aris Saloniki   |   Wales flag Wales: Connah´s Quay Nomads, Flint Town United, Aberystwyth Town FC, Pen-y-Bont FC, Haverfordwest County   |   Schweiz flag Schweiz: FC Servette Genève 1890, FC Luzern, Yverdon-Sport   |   Tuerkei flag Tuerkei: Samsunspor, Ankaragücü, Antalyaspor   |   Polen flag Polen: Jagiellonia Bialystok, Legia Warszawa   |   Balkan flag Balkan: FK Partizani Tirana, Dynamo Kiew   |   Daenemark flag Daenemark: Christiania SC, Brønshøj BK, Esbjerg fB, Silkeborg IF, FC Midtjylland, Odense BK   |   Schottland flag Schottland: Livingston FC   |   Italien flag Italien: US Palermo   |   Norwegen flag Norwegen: FC Kiffen 08, KR Reykjavík, IA Akranes, FK Lyn Oslo   |   Mexico flag Mexico: Club Necaxa, CF Monterrey   |   Brasilien flag Brasilien: Cruzeiro Esporte Clube, Coritiba Foot Ball Club, Atlético Clube Goianiense, Clube de Regatas do Flamengo, Associação Chapecoense de Futebol   |   Argentinien flag Argentinien: CA Huracán, Estudiantes de La Plata, CA Belgrano, Unión de Santa Fe   |   Japan flag Japan: Sagan Tosu, Kashima Antlers   |   Korea flag Korea: Bucheon FC 1995   |  
Jetzt Anmelden
  • Saisonstart: 20.05.2024

    Teilnehmende Teams:

    Cardiff City (M) - Klopfer04 / Haverfordwest County - Sir Bataan -Interim ??? / Aberystwyth Town FC - Webbster -Interim / Bala Town - Schumi / Caernarfon Town FC (P) - Karli2023 / Pen-y-Bont FC - Ben - Interim / Flint Town United - trainerlos / Swansea City - hessenloewe98 / The New Saints FC (LC) - Robster / Connah´s Quay Nomads (N) - Sir Topse - Interim ???

    Weitere Infos zur Saison folgen in Kürze.

    Edited once, last by Garrincha1958 (April 21, 2024 at 1:01 PM).

  • Stehe gerne als Interim weiterhin zur Verfügung

    Ex-LigaLeiter Schottland, Irland, Russland, Österreich

    Ligaleiter England und Empire Cup

    Trainerkarriere:

    ab 2015-2 Vienna

    ab 2015-3 Austria Wien (Pokalsieger 2016-2)

    ab 2017-1 Austria Salzburg (Pokalsieger 2017-1)

    ab 2017-2 Lazio Rom

    ab 2017-3 Hellas Verona

    ab 2018-2 Austria Wien

    ab 2019-3 Everton FC

    ab 2020-1 Weiner Sport-Club (Pokalsieger 2020-2)

    ab 2021-1 Dundalk FC

    ab 2021-3 Wiener Sport-Club

    ab 2022-1 Glasgow Rangers (Pokalsieger 2022-1)

    ab 2023-1 GAK (Meister 2023-1)

    ab 2023-3 Austria Wien

  • Ein herzliches Hallo aus Wales und Willkommen zur Saisonvorschau 2024-2. Noch gut eine Woche, dann rollt auch in der JD Cymru Premier League wieder der Ball. Wer holt sich die begehrten Trophäen in den Schrank? Was ist neu? Was bringt die neue Saison? Antworten gibt es hier.

    Rückblick auf die Saison 2024-1
    In der vergangenen Spielzeit sicherte sich etwas überraschend Cardiff City den Meistertitel vor dem Titelverteidiger Haverfordwest County, der seinerseits seinen großen Auftritt in der Champions League hatte. Erst im Finale endete der Weg, wo man im Elfmeterschießen unterlegen war. Im Welsh Cup war letztlich Caernarfon Town FC erfolgreich nach dem Finalsieg gegen Bala Town und den League Cup sicherte sich The New Saints FC. An dieser Stelle nochmal Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an Alle Mitspieler für eine tolle Saison.

    In der Pause hat sich der Ligaleiter an die Aktualisierung des Regelwerks gesetzt. Die aktuellen Regeln könnt ihr unter folgendem Link nachlesen: Spielregeln Wales
    In den nächsten Tagen wird sicherlich auch eine Verlinkung auf der Ligaseite erfolgen.

    Kommen wir nun aber zur neuen Saison und beginnen mit der Liga. Dank des Erfolges von Haverfordwest County in der CL steht unserer Liga für das Spieljahr 2024-3 ein weiterer Europapokalplatz zur Verfügung. Aufgrund dieser Tatsache verzichte ich in dieser Saison auf die abschließenden CoL-PlayOffs, da Platz 6 voraussichtlich zum Erreichen des Europapokals ausreichen wird. Dies ist für den Ligabetrieb die einzige Änderung zur vergangenen Saison.

    In der JD Cymru Premier treten folgende Teams an:

    Cardiff City
    Nicht unbedingt zu erwarten war der Meistertitel der Bluebirds. Nach dem Abgang des Trainers vor Saisonbeginn übernahm ein Trainerneuling das Zepter und mischte die Liga ordentlich auf. Dank einiger mutiger Auswärtsauftritte war man von Beginn an vorn dabei und eroberte in den PlayOffs den Spitzenplatz. Dazu kam noch der Finaleinzug im League-Cup und somit kann man auch diese Saison wieder viel von Cardiff City und seinem Coach Klopfer04 erwarten.

    Haverfordwest County
    Lange Zeit spielte das Team um Interimscoach Sir Bataan eine unauffällige Runde und sicherte sich erst im letzten Moment den Platz in der Championship Conference. Am Ende war sogar die Titelverteidigung in greifbarer Nähe, genauso wie der Griff nach den ganz großen Stern von Europa. Noch nicht ganz klar ist die Trainersituation. Wir als Ligaleitung hoffen auf ein festes Engagement von Trainerfuchs Sir Bataan in Wales.

    Aberystwyth Town
    Der Meister von 2023-2 wurde am Ende der Championship Conference Dritter, verpasste aber in den CoL-PlayOffs die internationale Qualifikation. Auch in der Saison 2024-2 kann das Team weiterhin auf seinen Interimscoach Webbster bauen und ist somit ein Anwärter auf einen Spitzenplatz in der Liga

    Bala Town
    Auch Schumi´s Jungs kamen schleppend in die Saison. Am Ende ging man als Tabellenführer in die PlayOffs und fiel auf Platz 4 zurück. Zu allem Überfluss verlor man das Cupfinale. In den CoL-PlayOffs dann das Happy End mit der Quali für Europa. Schumi bleibt als Coach erhalten und somit zählt auch Bala Town wieder zum Kreis der Favoriten.

    Caernarfon Town FC
    Karli2023 schaffte in seiner zweiten Saison den Sprung nach vorn. In der Hauptrunde präsentierte man sich heimstark und qualifizierte sich für die Championship Conference, wo ihnen dann aber die Luft ausging. Platz 5 war somit am Ende erreicht, aber mit dem Sieg im Welsh Cup kam die Saison zu einem guten Ende. Zur neuen Saison muss man abwarten, wohin der Weg führt.

    Pen-y-Bont FC
    Die Mannschaft der Saison 2023-3 wachte in der vergangenen Saison zu spät auf und verpasste die Qualifikation für die Championship Conference. Das Erfreuliche ist, dass man bei Pen-y-Bont weiterhin auf seinen Interimscoach Ben bauen kann. Das macht das Team für die kommende Spielzeit zu einer Wundertüte.

    Flint Town United
    Das Team aus Flint Town hat den Verlust ihres exzentrischen Coaches Sir Bataan zu verarbeiten. Trainerlos geht man in die Spielzeit und ist somit ein Kandidat für den 10. Platz, was dann leider den Abstieg bedeuten würde. Aber möglicherweise findet das Team ja noch einen Übungsleiter. Dann werden die Karten neu gemischt.

    Swansea Town
    Der Aufsteiger der Saison 2024-1 hatte eine schwierige Saison. Coach hessenloewe98 kann sich selber nicht erklären, warum es am Ende zum Klassenerhalt reichte. Ohne wirkliche Strategie traten sie vergangene Saison auf und gehören auch diesmal wieder zu den Abstiegskandidaten.

    The New Saints FC
    Der reale walisische Meister 2024 hatte unter Robster in der Liga eine schwache Saison. Die Saison wurde aber durch den Gewinn des League-Cups gerettet. Diese Saison soll in der Liga aber wieder mehr kommen.

    Connah´s Quay Nomads
    Der Aufsteiger setzte sich in der First Division in einem spannenden Kampf am Ende durch und steht nun vor der Aufgabe Premier League. Mit Sir Topse als Interim kann man auf einen erfahrenen Coach setzen, der natürlich die Schmach des letztjährigen Abstiegs mit den Cefn Druids vergessen machen möchte.

    Die Liga startet kommenden Montag, den 20.05. mit den ersten 3 Spieltagen in die Saison.

    Welsh-Cup
    Der Cup wird in dieser Spielzeit wieder mit 2 Gruppen a 5 Teams gespielt. Die Auslosung ist erfolgt. Der Start des Cups ist erst in einigen Wochen, somit gehen wir auf diesen Wettbewerb erst zu einem späteren Zeitpunkt ein.

    League-Cup
    Der League-Cup wurde grundlegend reformiert. Nachdem es in den vergangenen Spielzeiten ein reiner K.O. Wettbewerb war, wird in dieser Saison in einer Gruppenrunde mit allen 10 Teams gespielt. Nach 18 Spieltagen qualifizieren sich die Top 4 für das Halbfinale. Die Regeln sind im Regelwerk unter Punkt 8 nachzulesen. Dieser Wettbewerb beginnt ebenfalls schon am kommenden Montag, den 20.05.

    Wir lesen uns also am Montag, den 20.05. wieder zum Start in die Saison 2024-2. Bis dahin allen eine schöne Woche.

    Beste Grüße
    Garrincha

  • Ab geht die Post +++ Saison 2024-2 ist gestartet

    Hallo liebe Waliser. Herzlich Willkommen zum 1. ZAT der Spielzeit 2024-2. In der JD Cymru Premier League wurde nach 3 Spieltagen der erste Tabellenführer der Saison gefunden. Wie schon in den vergangenen Spielzeiten konzentrieren sich die Teams auf Ihre Heimspiele. Im League Cup gab es zum Auftakt einen perfekten ZAT. Doch wie immer der Reihe nach.

    JD Cymru Premier League:
    Lüften wir das Geheimnis. Caernarfon Town FC heißt der 1. Spitzenreiter der noch jungen Saison. Karli2023 mit zwei 3:0 Heimsiegen und dem knappen 0:1 auswärts die Spitzenposition. Ebenfalls auf 6 Punkte kommen Swansea City, Pen-y-Bont FC und Cardiff City.

    Haverfordwest County verpasste den Auswärtssieg beim 4:4 gegen das trainerlose Team Flint Town United und kommt somit nur auf 4 Punkte, genau wie Flint Town United.

    Dann folgen die Teams, die nur einen Sieg feiern konnten. Aufsteiger Connah´s Quay Nomads sicherte ebenfalls das Heimspiel und verpasste, genau wie Haverfordwest, die Punkte beim Auswärtsspiel gegen Flint Town. Es folgen Aberystwyth Town und The New Saints FC und auf Platz 10 beginnt Bala Town die Saison.

    All dies hat noch nicht allzu viel Aussagekraft. Schon kommende Woche können sich die Verhältnisse hier erneut verschieben.

    Zum "Match of the Week" küren wir heute das 4:4 von Flint Town gegen Haverfordwest County. Der Vizemeister muss sich mit einem Punkt hier zufrieden geben.

    League Cup:
    Im neuen Format des League Cup setzte Swansea City das erste Ausrufezeichen. Mit zwei 1:0 Heimsiegen und dem 4:1 bei Caernarfon Town FC hat sich hessenloewe98 den perfekten ZAT geholt und ist somit erster Tabellenführer. Hier funktionierte der Zufallsgenerator nicht so gut für Flint Town United. 0 Punkte bedeuten den letzten Platz nach 3 Spielen. Auch hier ist die Tabelle noch frisch und schon in der kommenden Woche sind Verschiebungen möglich.

    Leider blieb die Zeitung zum Auftakt sowohl in der Liga als auch im League Cup leer. Kein Trainer nutzte die Möglichkeit sich den attraktiven Vorstellerbonus zu sichern. Hier würde ich mich als Ligaleiter über mehr Aktivität freuen, möchte mich aber bei allen bedanken für die zuverlässigen Zugabgaben in beiden Wettbewerben.

    Kommenden Montag, den 27.05. um 19 Uhr geht es weiter mit ZAT 2 in der Liga und im League Cup. Bis dahin wünsche ich allen eine schöne Woche.

    Euer LL Garrincha

  • Kurze Sommerpause ist beendet +++ Die JD Cymru Premier League geht in die entscheidende Phase +++ Unsere Teams starteten in den EC

    Die Liga in Wales kommt aus ihrer kurzen Sommerpause... und wie! So langsam aber sicher geht es in die Crunch Time. Die begehrten Plätze für die Championship Conference sind hart umkämpft. Mit Flint Town United scheint der Absteiger festzustehen.

    Cardiff City - 9/46 Punkte
    Der Meister der Vorsaison übernimmt nach 25 Spieltagen die Führung. Es ging schlecht los. Dann folgten jedoch 3 Siege u.a. auswärts bei Swansea.

    Bala Town - 6/46 Punkte
    Das Team um Coach Schumi bleibt aber gleichauf. An einem ZAT mit 3 Auswärtsspielen kann man aber mit den 6 Punkten hochzufrieden sein.

    Connah´s Quay Nomads FC - 6/44 Punkte
    Der Aufsteiger liegt auch weiter gut im Rennen. Wird zwar von Swansea überrascht, kontert jedoch bei Caernarfon Town mit einem Auswärtsdreier und bleibt am Spitzenduo dran.

    Haverfordwest County - 9/43 Punkte
    Sir Bataan und sein Team halten den Anschluss. Sie nutzen die Gunst der Stunde und holen die wichtigen 3 Heimsiege.

    The New Saints FC - 6/42 Punkte
    Robster und sein Team bleiben unter den Top 5. Ein Auswärtssieg bei Flint Town hält die Saints auf Kurs.

    Pen-y-Bont FC - 6/37 Punkte
    Schon 5 Punkte Rückstand auf Platz 5 für die Truppe von Ben. Swansea City verdarb den ZAT mit einem 4:3 im heimischen Stadion.

    Caernarfon Town FC - 3/36 Punkte
    Nur mickrige 3 Punkte für den Pokalsieger der Vorsaison. Karli2023 muss zunächst mal abreißen lassen.

    Swansea City - 9/36 Punkte
    Trotz beeindruckender 9 Punkte bleibt Swansea zunächst mal auf Platz 8. Zwei mutige Auswärtsauftritte bringen 6 Punkte + ein 1:0 Heimsieg. Wäre da nicht die unnötige Heimniederlage gegen Cardiff gewesen hätte Swansea den perfekten ZAT gespielt.

    Aberystwyth Town - 6/32 Punkte
    Webbster konzentrierte sich auf seine Heimspiele, holte somit 6 Punkte, muss aber so langsam mehr riskieren, um noch die Top 5 zu erreichen.

    Flint Town United - 0/8 Punkte
    Flint Town steht wohl vorzeitig als Absteiger fest.

    Welsh Cup
    In der Group Ian Rush hält Flint Town United weiterhin Platz 1, obwohl in man nur ein Spiel gewinnen konnte. Connah´s Quay ist aktuell Letzter der Gruppe, hat aber noch alle Chancen. In der Group Ryan Giggs führen Haverfordwest und The New Saints FC mit 12 Punkten die Gruppe an. Beide Teams können für das Viertelfinale planen. Schlecht sieht es für Swansea aus auf Platz 5 mit nur 3 Punkten.

    Europapokal:
    Champions League: Cardiff City
    Aberdeen FC (H) 1:0 / Wiener SC (A) 0:1 - Platz 3

    Europa League: Caernarfon Town FC
    IFK Göteborg (A) 0:1 / Athletic Bilbao (H) 5:1 - Platz 1
    Europa League: Haverfordwest County
    Olympiakos Piräus (A) 0:1 / Gornik Zabre (H) 5:4 - Platz 2

    Conference League: Bala Town
    KAS Eupen (A) 0:4 / Roter Stern Belgrad (H) 1:0 - Platz 3
    Conference League: The New Saints FC
    Bronshoj BK (H) 3:0 / S.Reunis Kaysersberg (A) 0:1 - Platz 3

    Kommenden Montag geht es in der Liga weiter mit dem 8. ZAT und im Welsh Cup beenden wir die Vorrunde. Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche. Bis kommenden Montag.

    Beste Grüße
    Garrincha

  • Breaking NEWS +++ Walisische Teams im Europapokal

    Champions League --> Cardiff City

    Gruppe 3: Aberdeen FC (H) 1:0 -- Wiener Sport Club (A) 0:1 -- AZ Alkmaar (H) 5:0 -- AZ Alkmaar (A) 0:4 >> Platz 2 mit 6 Punkten und 6:5 Toren

    Cardiff hat in dieser Saison ein schweres Erbe anzutreten, nachdem Haverfordwest County vorige Saison erst im Finale scheiterte. Das verbleibende TK macht Hoffnung, dass zumindest die Qualifikation für das Achtelfinale ein realistisches Ziel ist bei dem ausstehenden Heimspiel gegen Wien und einem Auswärtsauftritt bei Aberdeen FC

    Europa League - Caernarfon Town FC

    Gruppe 8: IFK Göteborg (A) 0:1 -- Athletic Bilbao (H) 5:0 -- Huddersfield Town (A) 0:5 -- Huddersfield Town (H) 3:1 >> Platz 3 mit 6 Punkten und 8:7 Toren

    Der Pokalsieger darf sich ebenfalls berechtigte Hoffnungen auf einen Platz im Achtelfinale machen, hat aber bei Bilbao ein schweres Auswärtsspiel vor der Brust.

    Europa League - Haverfordwest County

    Gruppe 6: Olympiakos Piräus (A) 0:1 -- Gornik Zabre (H) 5:4 -- St. Patrick´s Athletic (A) 0:3 -- St. Patrick´s Athletic (H) 4:0 >> Platz 2 mit 6 Punkten und 9:8 Toren

    Die Ausgangslage ist gut. Piräus und Zabre heißen die Gegner. Man darf gespannt sein, ob Zabre wieder mit seinem Coach am letzten ZAT antreten wird.

    Conference League - Bala Town FC

    Gruppe 4: KAS Eupen (A) 0:4 -- Roter Stern Belgrad (H) 1:0 -- Real San Sebastian (A) 4:1 -- Real San Sebastian (H) 1:0 >> Platz 1 mit 9 Punkten und 6:5 Toren

    Was für ein Coup von Bala Town in San Sebastian. Deutliche Tabellenführung und das klar bessere TK gegenüber der Konkurrenz. Die Tür zum Achtelfinale steht weit offen.

    Conference League - The New Saints FC

    Gruppe 2: Bronshoj BK (H) 3:0 -- S.Reunis Kaysersberg (A) 0:1 -- Austria Wien (A) 5:3 -- Austria Wien (H) 5:0 >> Platz 2 mit 9 Punkten und 13:4 Toren

    Das schaut für die Saints ebenfalls hervorragend aus. 6 Punkte Vorsprung auf Platz 3 und das klar bessere Torverhältnis machen große Hoffnung, aber für den letzten ZAT fehlt es an Reserven. Dennoch sollte es reichen für das Achtelfinale.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!