Autor Thema: 2019-1  (Gelesen 1195 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Da_Masta

  • Ehren-LL
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1120
  • FC Groningen
Re: 2019-1
« Antwort #30 am: 24. April 2019, 16:56:32 »
Ja, die Zugabgabe war womöglich etwas hoch. Allerdings auch nicht sooo ungewöhnlich - bei Pogon-ASSE gab's ja auch ein ähnliches Resultat bei fast identischen TK-Reserven der Beteiligten. Bei einer solchen Konstellation ist für den "deutlich TK-Unterlegenen" klar, dass es nicht mehr zum Titel reichen wird. Da setzt man sich dann andere Ziele, was eben auch nicht komplett abzusprechen ist. Das ist für den Gegner natürlich blöd, weil der ja "auf Titelgewinn" spielt, aber es gibt hier keine "Verpflichtung" immer auf Titelgewinn zu spielen.
Manche schauen in der ersten KO-Runde vielleicht auch noch gar nicht so aufs Rest-TK und versuchen die erstmal irgendwie zu überstehen, um dann hinterher zu sehen, was noch geht. Mit den variablen TKs usw. ist es auch schwierig einzuschätzen, was eine "normale" Zugabgabe sein wird, bei der man hinterher noch realistische Chancen auf den Titel hat. Viele sind sowieso nur selten im EC dabei - gerade in den KO-Runden - und haben daher noch kein "Gefühl" für eine "erfolgversprechende" Zugabgabe entwickelt.

Aber ich kann dich verstehen ... ich bin auch immer sauer, wenn ich bei TK-Vorteil mit einer halbwegs zurückhaltenden Zugabgabe, die mir noch alle Titelchancen gelassen hätte, ausgerechnet gegen den größten TK-Bomber rausfliege, der dann nur noch Kanonenfutter ist. Aber so sind die KO-Runden derzeit halt gestrickt - da braucht man auch immer einiges Glück, um einen Titel einzusacken. Und ob eine TK-Verbrauchsbegrenzung wie z.B. "es darf immer nur das halbe Rest-TK gesetzt werden" besser wäre, wage ich zu bezweifeln.

Na das dind halt immer die Ziele, die man sich selbst steckt. Mein Ziel ist immer der Titelgewinn. Viertelfinale, Halbfinale usw. sind mir immer egal, dass reicht mir als Erfolg nicht aus. Ich will halt in den folgenden Runden immer noch die Chance auf den Titel haben.
Werde nie verstehen, warum man mit dem erreichen des Viertelfinales z.B. zu frieden sein kann. Aber naja, der Frust ist erstmal raus. Bock auf Europa habe ich aktuell jedenfalls nicht. Aber zum Glück ist erstmal Pause.  8)
FC Groningen
Meister: 2017-3, 2018-3, 2019-1
BeNeLux-League Sieger: 2017-3
Hansa Rostock
2017-2 - 2. Liga
Brann Bergen
Meister: 2017-1
FC Watford 
Europa League Sieger: 2016-2
FK Krasnodar
Europa League Sieger: 2016-1 / Meister:2016-1
Pokalsieg: 2014-2, 2015-1, 2016-1
HB Koge
2011-2 - 2012-1: ohne Titel
CA Osasuna
2011-1: ohne Titel
Viking Stavanger
Europa League Sieger: 2010-3 /
Meister: 2008-1, 2008-2, 2009-3, 2013-3
Pokalsieg: 2010-2, 2010-3, 2012-2, 2013-2, 2013-3

Speedy Gonzales

  • Amateur
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Re: 2019-1
« Antwort #31 am: 30. April 2019, 10:14:07 »
Hola Senor Topse,

könntest du bitte mal checken, ob ich nicht doch einen Heimdreier gesetzt habe? So war das jedenfalls nicht gedacht .... Leider ist die Belegmail schon gelöscht.
1 Jahr Torrausch - die Karriere:
2018-3: PL: Aufstieg mit Ipswich Town & Platz 4
2019-1: PL: Platz 3 | FA: Finale | LC: Halbfinale | CL: Halbfinale
2019-2: PL: Platz 7 | LC: Sieger | CL: Halbfinale  | Empire Cup: Sieger | Super Cup: tbd.
-- -- -- --
Rekorde: Die meisten Treffer in einer Saison: 98 | Trainerranking absolut: Platz 57 | relativ: Platz 4

Speedy Gonzales

  • Amateur
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
Re: 2019-1
« Antwort #32 am: 03. Mai 2019, 10:01:10 »
Da nicht mehr viel Zeit bis zum nächsten ZAT ist und eine Überprüfung mit möglicher Änderung des TK die bereits eingegangenen Züge der anderen HF-Teilnehmer in Frage stellen würde, ziehe ich meine Anfrage zurück.  >:D
1 Jahr Torrausch - die Karriere:
2018-3: PL: Aufstieg mit Ipswich Town & Platz 4
2019-1: PL: Platz 3 | FA: Finale | LC: Halbfinale | CL: Halbfinale
2019-2: PL: Platz 7 | LC: Sieger | CL: Halbfinale  | Empire Cup: Sieger | Super Cup: tbd.
-- -- -- --
Rekorde: Die meisten Treffer in einer Saison: 98 | Trainerranking absolut: Platz 57 | relativ: Platz 4

Sir 007mini

  • Ligaleiter
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2361
Re: 2019-1
« Antwort #33 am: 06. Mai 2019, 18:16:46 »
Was passiert eigentlich, wenn zwei Länder in der 5-JW genau dieselbe Punktzahl haben?

So wie es derzeit aussieht, wäre das ja bei Italien und Norwegen durchaus vorstellbar, z.B. wenn beide Länder jetzt noch 6 Punkte einfahren. Dann hat Italien statt 12,321 Punkten 92,25/7=13,179 Punkte. Und Norwegen statt 5,857 Punkten 47/7=6,714 Punkte. Also Italien insgesamt 52,344+(13,179-12,321)=53,202 und Norwegen auch 52,345+(6,714-5,857)=53,202 :keule:

Die Frage ist auch nicht rein "akademischer" Natur, denn immerhin geht es da auch um einiges, nämlich den 2.direkten CL-Startplatz!

Btw: Ich hab auch mal gegoogelt, wie die FIFA das regelt (darauf würden wir uns ja am ehesten zurückziehen, da wir das quasi nachbilden):
Zitat
Bei Koeffizientengleichheit entscheidet die UEFA-Administration unter Berücksichtigung der Resultate der vorangehenden Spielzeit endgültig über die einzelnen Platzierungen.
Das wäre bei uns wohl gleichbedeutend mit einer Abstimmung zwischen den LLs, welche Kriterien wir anlegen würden ... z.B. "welches Land hat in der letzten Spielzeit mehr Punkte geholt" oder "aus welchem Land haben mehr Teams die KO-Runde erreicht" oder "aus welchem Land hat es ein Vertreter am weitesten geschafft" :roll:
« Letzte Änderung: 06. Mai 2019, 18:34:36 von Sir 007mini »
2006-2 - 2006-3: Union Berlin: 3 (RL) - 4 (2L)
2007-1 - 2007-3: Dundee United: 6 - 1 - 1
2008-1 - 2017-3: Blackburn Rovers: 6 - 8 - 8 - 2 - 4 - 12 - 3 - 6 - 5 - 1 - 9 - 12 - 4 - 6 - 6 - 11 - 1 - 8 - 2 - 3 - 1 - 6 - 11 - 5 - 11 - 2 - 5 -12 - 12
2018-1 bis jetzt: Roda Kerkrade: 2 - 2 - 5 - 5 - 5

Pokalsiege (Elfer-Entscheidungen kursiv)
CL: Sieg (2007-1, 2017-3), HF (2007-2, 2018-3), VF (2011-2, 2015-1, 2017-1, 2018-2)
EL: Sieg (2017-2), Finale (2014-1, 2016-2, 2019-2), HF (2010-2), VF (2009-2, 2011-1)
EmpiCup: Sieg (2015-2, 2015-3, 2016-1), Finale (2014-3, 2017-1)
FA-Cup: Sieg (2010-3, 2013-2, 2015-3, 2016-2), Finale (2014-1)
LeagueCup: Sieg (2008-1, 2013-3, 2016-1)
KNVB: Sieg (2019-1)
WM (Mongolei): Sieg (2014), HR 2016

First and only Knight Grand Cross of the Order of the British Empire