Autor Thema: Zukunft Torrausch ?  (Gelesen 3398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SVKOWEGER

  • Ligaleiter
  • Trainer
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 408
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #15 am: 08. September 2018, 21:18:29 »
Die Frage ist ob ein Tippfehler reicht oder ob das gleiche Problem bei zu großer Ähnlichkeit mit der Realität bestehen bleibt
Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär.

demis21

  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4610
  • 100% geben ... 100% nehmen!
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #16 am: 09. September 2018, 09:44:52 »
Gesetz über den Schutz von Marken und sonstigen Kennzeichen (Markengesetz - MarkenG)
§ 14 Ausschließliches Recht des Inhabers einer Marke, Unterlassungsanspruch, Schadensersatzanspruch
(1) Der Erwerb des Markenschutzes nach § 4 gewährt dem Inhaber der Marke ein ausschließliches Recht.
(2) Dritten ist es untersagt, ohne Zustimmung des Inhabers der Marke im geschäftlichen Verkehr

1.
    ein mit der Marke identisches Zeichen für Waren oder Dienstleistungen zu benutzen, die mit denjenigen identisch sind, für die sie Schutz genießt,
2.
    ein Zeichen zu benutzen, wenn wegen der Identität oder Ähnlichkeit des Zeichens mit der Marke und der Identität oder Ähnlichkeit der durch die Marke und das Zeichen erfaßten Waren oder Dienstleistungen für das Publikum die Gefahr von Verwechslungen besteht, einschließlich der Gefahr, daß das Zeichen mit der Marke gedanklich in Verbindung gebracht wird, oder
3.
    ein mit der Marke identisches Zeichen oder ein ähnliches Zeichen für Waren oder Dienstleistungen zu benutzen, die nicht denen ähnlich sind, für die die Marke Schutz genießt, wenn es sich bei der Marke um eine im Inland bekannte Marke handelt und die Benutzung des Zeichens die Unterscheidungskraft oder die Wertschätzung der bekannten Marke ohne rechtfertigenden Grund in unlauterer Weise ausnutzt oder beeinträchtigt.

(3) Sind die Voraussetzungen des Absatzes 2 erfüllt, so ist es insbesondere untersagt,

1.
    das Zeichen auf Waren oder ihrer Aufmachung oder Verpackung anzubringen,
2.
    unter dem Zeichen Waren anzubieten, in den Verkehr zu bringen oder zu den genannten Zwecken zu besitzen,
3.
    unter dem Zeichen Dienstleistungen anzubieten oder zu erbringen,
4.
    unter dem Zeichen Waren einzuführen oder auszuführen,
5.
    das Zeichen in Geschäftspapieren oder in der Werbung zu benutzen.

(4) Dritten ist es ferner untersagt, ohne Zustimmung des Inhabers der Marke im geschäftlichen Verkehr

1.
    ein mit der Marke identisches Zeichen oder ein ähnliches Zeichen auf Aufmachungen oder Verpackungen oder auf Kennzeichnungsmitteln wie Etiketten, Anhängern, Aufnähern oder dergleichen anzubringen,
2.
    Aufmachungen, Verpackungen oder Kennzeichnungsmittel, die mit einem mit der Marke identischen Zeichen oder einem ähnlichen Zeichen versehen sind, anzubieten, in den Verkehr zu bringen oder zu den genannten Zwecken zu besitzen oder
3.
    Aufmachungen, Verpackungen oder Kennzeichnungsmittel, die mit einem mit der Marke identischen Zeichen oder einem ähnlichen Zeichen versehen sind, einzuführen oder auszuführen,

wenn die Gefahr besteht, daß die Aufmachungen oder Verpackungen zur Aufmachung oder Verpackung oder die Kennzeichnungsmittel zur Kennzeichnung von Waren oder Dienstleistungen benutzt werden, hinsichtlich deren Dritten die Benutzung des Zeichens nach den Absätzen 2 und 3 untersagt wäre.
(5) Wer ein Zeichen entgegen den Absätzen 2 bis 4 benutzt, kann von dem Inhaber der Marke bei Wiederholungsgefahr auf Unterlassung in Anspruch genommen werden. Der Anspruch besteht auch dann, wenn eine Zuwiderhandlung erstmalig droht.
(6) Wer die Verletzungshandlung vorsätzlich oder fahrlässig begeht, ist dem Inhaber der Marke zum Ersatz des durch die Verletzungshandlung entstandenen Schadens verpflichtet. Bei der Bemessung des Schadensersatzes kann auch der Gewinn, den der Verletzer durch die Verletzung des Rechts erzielt hat, berücksichtigt werden. Der Schadensersatzanspruch kann auch auf der Grundlage des Betrages berechnet werden, den der Verletzer als angemessene Vergütung hätte entrichten müssen, wenn er die Erlaubnis zur Nutzung der Marke eingeholt hätte.
(7) Wird die Verletzungshandlung in einem geschäftlichen Betrieb von einem Angestellten oder Beauftragten begangen, so kann der Unterlassungsanspruch und, soweit der Angestellte oder Beauftragte vorsätzlich oder fahrlässig gehandelt hat, der Schadensersatzanspruch auch gegen den Inhaber des Betriebs geltend gemacht werden.

Ich verstehe es so: Alles was nicht geschäftlich (geschäftlichen Verkehr) genutzt wird darf auch verwendet werden!
2006-2...Der (zufällige) Beginn einer (zufällig) erfolgreichen Karriere!



LL Frankreich (seit 2011-3)
LL England (seit 2012-2)

Daniel

  • Ehren-LL
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2144
  • KV Mechelen
    • Torrausch Belgien/Luxemburg
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #17 am: 09. September 2018, 10:42:16 »
Wer kennt einen Anwalt?
CS Marítimo
2005-1 Copa à Boca Sieger
2005-2 Copa à Boca Finalist, Iberia Cup Sieger
2006-1 Copa à Boca Finalist
2007-2 Meister, Copa à Boca Sieger
2007-3 Meister
2008-1 Meister
2008-2 Vizemeister
2008-3 Copa à Boca Sieger
2009-1 Meister
2009-2 Vizemeister, Copa à Boca Finalist
2010-1 Meister, Copa à Boca Finalist
2011-1 Copa à Boca Finalist
2011-3 Vizemeister, Copa à Boca Sieger
2012-1 Meister
2012-2 Vizemeister
2013-1 Vizemeister
2013-2 Vizemeister, Copa à Boca Sieger
2013-3 Meister, Champions League Finalist
2014-2 Copa à Boca Sieger

Cork City FC
2014-3 FAI-Cup Finalist
2015-1 Vizemeister
2015-2 Meister

KV Mechelen
2016-3 Meister
2017-1 Vizemeister
2017-2 Vizemeister
2017-3 Vizemeister
2018-1 Meister
2018-2 Meister

Sören Lerby

  • Ehren-LL
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3223
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #18 am: 09. September 2018, 11:03:04 »
Schön das es hier diskutiert wird ;)
Es gibt ja verschiedene Wege die man einschlagen könnte und wenn die Kommerzligen dieser Welt der Meinung sind, sich an Torrausch zu bereichern, sollte man vorbereitet sein.
Das sollte dann aber intern passieren.
War das andere Spiel kostenfrei? 

Daniel

  • Ehren-LL
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2144
  • KV Mechelen
    • Torrausch Belgien/Luxemburg
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #19 am: 09. September 2018, 12:42:50 »
Schön das es hier diskutiert wird ;)
Es gibt ja verschiedene Wege die man einschlagen könnte und wenn die Kommerzligen dieser Welt der Meinung sind, sich an Torrausch zu bereichern, sollte man vorbereitet sein.
Das sollte dann aber intern passieren.
War das andere Spiel kostenfrei?

Ja
CS Marítimo
2005-1 Copa à Boca Sieger
2005-2 Copa à Boca Finalist, Iberia Cup Sieger
2006-1 Copa à Boca Finalist
2007-2 Meister, Copa à Boca Sieger
2007-3 Meister
2008-1 Meister
2008-2 Vizemeister
2008-3 Copa à Boca Sieger
2009-1 Meister
2009-2 Vizemeister, Copa à Boca Finalist
2010-1 Meister, Copa à Boca Finalist
2011-1 Copa à Boca Finalist
2011-3 Vizemeister, Copa à Boca Sieger
2012-1 Meister
2012-2 Vizemeister
2013-1 Vizemeister
2013-2 Vizemeister, Copa à Boca Sieger
2013-3 Meister, Champions League Finalist
2014-2 Copa à Boca Sieger

Cork City FC
2014-3 FAI-Cup Finalist
2015-1 Vizemeister
2015-2 Meister

KV Mechelen
2016-3 Meister
2017-1 Vizemeister
2017-2 Vizemeister
2017-3 Vizemeister
2018-1 Meister
2018-2 Meister

Jack Jackson

  • Ehren-LL
  • Amateur
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
  • Visit Ireland: Best beer, many goblins & football.
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #20 am: 09. September 2018, 21:43:24 »

Ich verstehe es so: Alles was nicht geschäftlich (geschäftlichen Verkehr) genutzt wird darf auch verwendet werden!

Was meines Wissens falsch ist. Ob kommerziell oder nicht steht zwar in den USA an vorderster Stelle im Gesetz, sodass dort unkommerzielle Websites wie Torrausch legal wären, in Deutschland unterscheidet man aber erst beim Strafmaß nach der kommerziellen Orientierung, hier bei uns ist das grundsätzliche Verwenden von geschützten Inhalten verboten. Und zwar deswegen, weil die Marke (also konkret die DFL) ja hier in einem Weg repräsentiert werden könnte, den sie nicht angemessen findet, weswegen sie dann einen Antrag auf Unterlassung stellen kann, der mit einer Pönale verknüpft ist, deren Höhe sich u.a. konkret nach dem Markenwert der DFL richtet.
IRL Ligaleiter Irland seit 2018-1

Trainer
AUT Austria Salzburg 2017-3 bis -

Erfolge:
AUT 2017-3:   -Vize-Meister
                       -ÖFB-Pokalfinale
AUT 2018-1:   -Meister

AUT 2018-2:   -CL-Halbfinale

WM-2018
KOR" width="12" height="12Nordkorea   Ergebnis: Straflager aufgrund schlechtem Abschneiden

Topse

  • Foren-Admin
  • Manager
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5157
  • The Rams
    • Torrausch.NET
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #21 am: 10. September 2018, 15:32:49 »
Wer kennt einen Anwalt?

Ja, Reinhard Rauball  ;D ;D ;D
RC Strasbourg [FRA]  - Meister 2003-3 / UEFA-CUP 2003-1   Sparta Prag [TCH] - Meister 2004-2 / Vizemeister 2004-1
MSV Duisburg [D] - Pokal 2006-3 / Vizemeister 2007-2 / Pokalfinale 2007-3   RC Strasbourg [FRA] - Pokal 2009-1 / Vizemeister 2009-2 / Pokalfinale 2009-2
Fylkir Reyk [ISL]   Queens Park FC [SCO] - Meister 2010-3 / Vizemeister 2011-1
RC Strasbourg [FRA] - Meister 2013-3; 2014-1   Charlton Athletic FC [ENG] - Abstieg 2014-1
Derby County FC [ENG] Vize Meister 2015-1; Meister 2015-2; Finalist Empire-Cup 2015-2; Meister 2016-1; Blitzturnier Sieger 2016-1; Meister 2017-3

Dirk

  • Ehren-LL
  • Manager
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2353
  • vereinslos
Re: Zukunft Torrausch ?
« Antwort #22 am: 12. September 2018, 09:47:46 »
Wer kennt einen Anwalt?

Ich kenne viele Anwälte noch aus meinem alten Job, aber hier brauchst Du konkret einen Markenrechtler - ein Fachanwalt für Familienrecht, Verkehrsrecht oder Strafrecht hilft da nicht weiter, weil auch der sich erstmal einarbeiten muss und das mit Sicherheit nicht kostenfrei machen wird  ;)

Ich hör mich aber noch mal um - wir hatten die gleiche Diskussion ja schon mal... 2011, 2012 oder so.
2003-1    DFB-Pokal (Vikt. A`burg) 2004-3    schot. Meister (Inverness CT) 2005-1    Sieger Empire Cup (Inverness CT) 2005-2    norw. Pokal (Start IK)
2006-2    UEFA-Cup-Finalist (Start IK) 2007-1    norw. Meister (Start IK) 2010-1    niederl. Meister (Cambuur-Leeuwarden) 2010-2    niederl. Meister (Cambuur-Leeuwarden)
2010-3    niederl. Pokal (Cambuur-Leeuwarden) 2013-1    englischer League-Cup (Reading FC) 2014-3    irischer Pokalsieger (UC Dublin) 2016-2    irischer Pokalsieger (Finn Harps FC)
2016-2    irischer Meister (Finn Harps FC) 2016-3    irischer Meister (Finn Harps FC) 2017-1    Sieger Empire-Cup (Finn Harps FC) 2017-3    irischer Pokalsieger (Finn Harps FC)
2018-1    irischer Meister (Finn Harps FC) 2018-1    Sieger Empire-Cup (Finn Harps FC) 2018-2    irischer Meister (Finn Harps FC)