Frankreich Saison 2024-1

There are 5 replies in this Thread which has previously been viewed 458 times. The latest Post (April 14, 2024 at 7:38 PM) was by Wasserlasser.

  • Hallo zusammen,

    die neue Saison steht vor der Tür und es ist angerichtet.

    Viel Erfolg

    Wasserlasser

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle (Schottland) - 2020 - 2 to date

    Daegu FC (Korea) - 2022 - 2 to date

    Selwyn United FC (Neuseeland) - 2022 - 2 to date

    CD Guadalajara (Mexico) - 2022 - 2 to date

    CR Vasco da Gama (Brasilien) - 2022 - 3 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1

    Ligaleiter
    Frankreich - Deutschland - Türkei - MLS - Australien - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal - CONMEBOL - CONCACAF - OFC - AFC

    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - England - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Der EC wurde verpasst aber vielleicht geht ja noch etwas im Pokal🙂

    Tolle Ligaleitung mal wieder von unserem Wasserlasser 👌🙂

    Europa:

    Jagiellonia Bialystok (2017/2 - 2018/3)

    Ekstraklasa 2018-1
    Remes Puchar Polski 2018-2

    FK Krasnodar (2019/1 - 2020/3)

    Kubok Rossii 2019-1

    Premjer Liga 2019-2
    Europa League 2020-1

    Hellas Verona (2021/1 - 2022/2)

    Coppa Italia 2021-1
    Europa League 2021-3

    Olympique Marseille (2022/3 - )

    Coupe de la Ligue 2022-3

    Ligue 1 2023-1

    Coupe de la Ligue 2023-2

    Südamerika:

    Associaçao Chapocoense de Futebol (2022/2 - 2022/3)

    Campeonato Brasileirao 2022-3

    Copa do Brasil 2022-3

  • Vielen Dank Wasserlasser, Dein Einsatz ist unermüdlich und fast schon übermenschlich wieviel Du schreibst.


    Ich hätte eine Frag, ich würde gerne nächste Saison mit AS St.Etienne an den STart gehen, dem Verein meiner Kindheit..

    wäre das möglich von Paris FC zu AS ST. Etienne zu wechseln ?


    Beste Grüße


    pp33

    • New
    • Official Post

    Ich kann Dir anbieten den AS St. Etienne aufsteigen zu lassen und Du wuerdest dann eben von Paris dort hin wechseln.

    Gruss

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle (Schottland) - 2020 - 2 to date

    Daegu FC (Korea) - 2022 - 2 to date

    Selwyn United FC (Neuseeland) - 2022 - 2 to date

    CD Guadalajara (Mexico) - 2022 - 2 to date

    CR Vasco da Gama (Brasilien) - 2022 - 3 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1

    Ligaleiter
    Frankreich - Deutschland - Türkei - MLS - Australien - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal - CONMEBOL - CONCACAF - OFC - AFC

    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - England - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

    • New
    • Official Post

    ### Halbfinale des Coupe de France: Eine Analyse

    Das Halbfinale des Coupe de France steht bevor, und Fußballfans im ganzen Land fiebern den Begegnungen zwischen AJ Auxerre gegen Paris FC sowie Stade Rennais gegen EA Guingamp entgegen. Diese Spiele sind nicht nur ein Test der taktischen Fähigkeiten und der Teamstärke, sondern auch eine Möglichkeit für die Teams, sich einen Platz im prestigeträchtigen Finale zu sichern.

    #### AJ Auxerre vs. Paris FC

    AJ Auxerre, das historisch gesehen eine reiche Geschichte im französischen Fußball hat, trifft auf Paris FC, ein Team, das in den letzten Jahren eine beeindruckende Entwicklung hingelegt hat. Auxerre hat in dieser Saison mit einer soliden Verteidigung und einem effektiven Angriff überzeugt, während Paris FC vor allem durch seine schnellen Gegenangriffe und die starke Mittelfeldkontrolle bekannt ist.

    **Prognose**: Die Chancen stehen gut, dass AJ Auxerre dank seiner Erfahrung und seines breiteren Kaders das Finale erreichen könnte. Der Schlüssel zum Erfolg für Auxerre liegt in der Kontrolle des Mittelfelds und der effizienten Nutzung ihrer Chancen vor dem Tor.

    #### Stade Rennais vs. EA Guingamp

    Die zweite Halbfinalbegegnung ist ein bretonisches Derby zwischen Stade Rennais und EA Guingamp. Rennais, bekannt für seine dynamische Spielweise und starken individuellen Talente, steht einem Guingamp gegenüber, das oft durch seine Kampfkraft und seine Fähigkeit, Spiele in entscheidenden Momenten zu entscheiden, überrascht.

    **Prognose**: Stade Rennais könnte sich hier durchsetzen, vor allem durch seine technische Überlegenheit und taktische Disziplin. Guingamp wird jedoch keinen Zentimeter nachgeben und könnte, wenn sie defensiv gut stehen, das Spiel bis zum Schluss offen halten.

    #### Folgen für das Finale

    Sollten Auxerre und Rennais gewinnen, wäre das Finale eine Begegnung zweier technisch versierter Teams mit unterschiedlichen Stärken. Auxerre würde sich auf seine Erfahrung verlassen, während Rennais seine jugendliche Dynamik und Schnelligkeit in den Vordergrund stellen würde. Ein solches Finale verspricht, ein spannendes und taktisch geprägtes Spiel zu werden.

    #### Reaktionen der Fans

    Die Fans beider Teams sind voller Erwartungen. Fans von Auxerre und Rennais träumen bereits von einem Finaleinzug, während die Anhänger von Paris FC und Guingamp auf eine Überraschung hoffen. In den sozialen Medien und Fanforen wird intensiv diskutiert, wobei die Spannung und die Hoffnung auf einen Sieg ihrer Mannschaft überall zu spüren sind.

    #### Internationale Repräsentation

    Die Frage, welches Team Frankreich international am besten vertreten könnte, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Rennais, mit seiner jüngeren und dynamischeren Mannschaft, könnte auf europäischer Bühne für Furore sorgen, während Auxerre mit seiner Erfahrung möglicherweise stabiler in internationalen Spielen auftreten würde. Beide Teams haben das Potenzial, in den europäischen Wettbewerben Erfolge zu erzielen, und ihr Abschneiden im Coupe de France könnte ein wichtiger Indikator dafür sein.

    ### Fazit

    Das Halbfinale des Coupe de France verspricht, ein spannendes Kapitel im französischen Fußball zu werden. Mit so viel auf dem Spiel stehen die Teams vor der Herausforderung, unter Druck zu performen und sich einen Platz im Finale zu sichern. Unabhängig vom Ausgang wird dieses Halbfinale sicherlich lange in Erinnerung bleiben, sowohl bei den Fans als auch bei den Spielern.

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle (Schottland) - 2020 - 2 to date

    Daegu FC (Korea) - 2022 - 2 to date

    Selwyn United FC (Neuseeland) - 2022 - 2 to date

    CD Guadalajara (Mexico) - 2022 - 2 to date

    CR Vasco da Gama (Brasilien) - 2022 - 3 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1

    Ligaleiter
    Frankreich - Deutschland - Türkei - MLS - Australien - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal - CONMEBOL - CONCACAF - OFC - AFC

    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - England - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!