Brasilien 2022-3

There is 1 reply in this Thread which was already clicked 45 times. The last Post () by sile1788.

    • New
    • Official Post

    Alles zur aktuellen Saison gehört hier rein.


    sile1788 Kannst Du in die Mail, die Du raus schickst, noch den Namen der Liga rein schreiben, dann weiss man gleich woher es kommt.
    Und den Text kannst Du auch hier rein kopieren, da lesen es andere auch noch :)

    Gruss

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle - 2020 - 2 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1


    Ligaleiter
    England - MLS - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal


    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - 2022-1 - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Esporte Clube Juventude erster Leader der neuen Saison


    Die ersten drei Spieltage sind Geschichte, die zweite Saison überhaupt in Brasilien ist gestartet. Der erste Leader der neuen Saison heisst Esporte Clube Juventude. Die Mannschaft konnte in der vergangenen Saison nicht wirklich überzeugen und landete nur auf Platz 17. Nun stehen nach drei Spieltagen sieben Punkte auf dem Konto und die vorübergehende Leaderposition. Auch der erste Meister in Brasilien, der Titelverteidiger also aus Sao Paulo, ist ganz gut gestartet. Sechs Punkte am ersten ZAT und Platz drei in der Tabelle. Der neue Trainer dort hat "nur" PLatz acht als Saisonziel vorgegeben. Mit dem Start dürfte er also sicher zufrieden sein. Vor Sao Paulo in der Tabelle auf PLatz zwei startet Gremio Foot-Ball Porto Alegrense. Was für ein Name und was für ein Start. Nur Platz 16 in der Tabelle in der letzten Saison, nun ein sehr guter Auftakt in die zweite Saison. Auffallend, keine einzige Mannschaft steht nach dem ersten ZAT ohne Sieg da. Auswärtssiege blieben eher Mangelware. Trotzdem, drei Teams konnten auswärts bereits gewinnen. Weiter geht es am kommenden Sonntag mit dem zweiten ZAT. Natürlich werden auch da wieder alle Trainer anwesend sein, hoffe ich. Die trainerlosen Botafogo de Futebol e Regatas und Forteleza Esporte Clube, werden hoffentlich bald neue Trainer präsentieren können.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!