There are 5 replies in this Thread which has previously been viewed 153 times. The latest Post (April 2, 2024 at 7:59 PM) was by Da_Masta.

  • Schaut oder spielt eigentlich von euch jemand Dart? Wer sind so eure Favoriten?

    Hab mir gerade das Finale vom German Dart Grand Prix angesehen. Und was der Luke Humphries gerade im Finale veranstaltet hat, war (mal wieder) fast von nem anderen Stern.

    Knight Grand Cross of the Order of the British Empire
    Trainer des Jahrzehnts [2010-2019]

    Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 24/1):
    Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2, 18/3, 22/1, 22/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2, 21/2
    FA Cup: 08/2, 09/2, 19/2, 20/2, 21/2, 22/3 + Finale 16/2, 17/2, 17/3, 22/2 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1, 20/1
    League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2, 19/1, 21/3 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2, 19/3
    Community Shield: 20/3, 21/3, 22/2, 23/1
    Champions League: 10/1, 13/2, 18/2 + Finale 10/2 + HF 22/3
    Europa League: HF 19/2
    Conference League: Finale 24/1 (um den Sieg betrogen)
    Empire Cup: 14/3 + Finale 15/1, 23/1 + HF 09/3
    Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
    Tornadoturnier: 10
    Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19, /, 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2, 1, 5, 6, 5, 3, 5, 5, 6, 2, 7, 1, 1, 16, 4, 4, 5, 3
    Trainer des Jahres: 13/1, 13/2

    Newcastle United FC (15/2):
    Ligapos.: 12

    FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
    Meister: 07/2
    Aufstieg: 07/1 (Vizemeister 2. Liga)
    Pokal: HF 07/2, 07/3
    Ligapos.: 2 (2. Liga), 1, 3

    • New
    • Official Post

    xMythos1904x Jetzt darfst Du ran :)

    Ich schau Darts nur an Weihnachten, wenn ich in Deutschland bin. Das kapieren die Amis nicht und wuerde wenn ueberhaupt sicher nur auf einem Spartensender ab Kanal 800 laufen oder so :P

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle (Schottland) - 2020 - 2 to date

    Daegu FC (Korea) - 2022 - 2 to date

    Selwyn United FC (Neuseeland) - 2022 - 2 to date

    CD Guadalajara (Mexico) - 2022 - 2 to date

    CR Vasco da Gama (Brasilien) - 2022 - 3 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1

    Ligaleiter
    Frankreich - Deutschland - Türkei - MLS - Australien - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal - CONMEBOL - CONCACAF - OFC - AFC

    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - England - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Ein Dart-Thread ist wohl das, was das Forum in Torrausch bis jetzt noch vermissen ließ und dieses nun komplettiert 😋


    Dart spielen - Ja, hin und wieder. Dartscheibe mit Dartsteppich ist vorhanden. In der letzten Zeit, stand ich dann jedoch eher weniger am Oche. Mit der 180 wollte es noch nie klappen, dafür klappt die 26 umso besser 😁


    Beim Darts schauen bin ich schon eher dein Mann! Den German Grand Prix, verfolgte ich aus Zeitgründen leider nur über den Ticker.

    Da ist mir jedoch auch nicht entgangen, was Luke Humphries für ein Turnier spielte. Nicht nur was er im Finale mit MvG machte, sondern auch die Gesamtleistung über das komplette Turnier hinweg. Gerade mit diesem Grand Prix und den Leistungen in der Premier League in den vergangenen Wochen, zeigte wohl allen Kritikern, dass Humphries einer der underratedsten Weltmeister überhaupt ist. Gerade über die PL konnte er in den vergangenen Wochen zeigen, dass er diesen Titel und die aktuelle Ranglistenposition in der Order of Merit mehr als verdient hat.

    MvG fuhr dort gerade auch durch seine Verletzung in der rechten Schulter mehr in zweiter Reihe. Abgesehen vom Sieg am vergangenen Donnerstag gegen M.Smith, zog er mit einem Average von meist über 100 im Viertelfinale trotz Alledem in den letzten 5 Wochen den Kürzeren. Dazu ein frühes Aus bei den UK Open und auch bei den Belgien Darts open, hatte man wenig zu melden.

    Was einem zeigt, dass gerade in der PL das Niveau extrem hoch ist und dass man auch allgemein das Niveau im Teilnehmerfeld der PDC in den letzten Jahren enorm anziehen konnte. Jeden Dartsfan dürfte dies aufgrund des großen Unterhaltungs- und Spannungswerts freuen.

    Bei Lieblingen tue ich mich allerdings schwer. Bei der letzten WM, war auch ich ein großer Bewunderer von Luke Littler, was er für mich persönlich mit seinem menschlichen Auftreten auf und neben der Bühne etwas kaputt macht. Soll seine Leistung nicht schmälern und es ist noch immer Wahnsinn, was er in seinem Alter schon erreicht hat, jedoch merkt man ihm in vielen Situationen sein Alter doch recht stark an.

    Wenn ich mich entscheiden müsste, wäre es wohl aktuell Mr.Brightside "The Asp" und Dimitri van den Bergh. Absolut klasse Typen sowohl auf als auch neben der Bühne.

    Karriere
    🇩🇪 SV Waldhof Mannheim 1907
    2013-2
    : Aufstieg in die 2.Bundesliga
    2014-1: Aufstieg in die 1.Bundesliga

    🇪🇸 Real San Sebastian
    2014-3:
    Copa Navidad Sieger

    🇪🇸 Real Madrid
    2018-3:
    Primera Division Sieger

    🇨🇭 FC Luzern
    2019-3:
    Super League Sieger
    2020-2: Super League Sieger

    🇨🇭 BSC Young Boys Bern
    2021-1:
    SFV-Cup Sieger
    2022-1: Super League Sieger

    Ligaleiter: Deutschland
    Trainerjobs: BSC Young Boys, Seattle Sounders

    • New
    • Official Post

    Also spielen ist bei mir so ne Sache. Da bin ich wie bei den meissten Sportarten. Ich kann nix, dann hau ich aber auf einmal was raus, was keiner erwartet und ich denke ich bin der Held. Aber ich weiss ehrlich nicht wo ich hin schmeisse...

    Zuschauen ist bei der WM immer sehr nett. Da will ich mal hin, da ist Stimmung und ich falle nicht auf.
    xMythos1904x Bist Du dabei? Frau und Kind nehmen wir auch mit, soll ja allen Spass machen.

    Ein Liebling habe ich nicht, da bin ich zu wenig dabei, aber ansonsten "Snakebite" da war ich mal Frisurenverwandt ;)

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle (Schottland) - 2020 - 2 to date

    Daegu FC (Korea) - 2022 - 2 to date

    Selwyn United FC (Neuseeland) - 2022 - 2 to date

    CD Guadalajara (Mexico) - 2022 - 2 to date

    CR Vasco da Gama (Brasilien) - 2022 - 3 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1

    Ligaleiter
    Frankreich - Deutschland - Türkei - MLS - Australien - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal - CONMEBOL - CONCACAF - OFC - AFC

    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - England - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Ein Dart-Thread ist wohl das, was das Forum in Torrausch bis jetzt noch vermissen ließ und dieses nun komplettiert 😋

    Bitte, gern geschehen.;)^^

    Dart spielen - Ja, hin und wieder. Dartscheibe mit Dartsteppich ist vorhanden. In der letzten Zeit, stand ich dann jedoch eher weniger am Oche. Mit der 180 wollte es noch nie klappen, dafür klappt die 26 umso besser 😁

    Ich hab mit Beginn von Corona und Lockdowns begonnen, deutlich mehr zu werfen. Ich glaub, 2020 hab ich, auch dank Kurzarbeit, um die 100.000 Pfeile geworfen, 2021 dürften es ca. 200.000 gewesen sein. Ist mittlerweile aber wieder deutlich weniger. Immerhin hat es seit 2020 zu ca. 60 Stück 180ern gereicht und einem 156er-Finish (find ich fast noch geiler, um ehrlich zu sein).

    Da ist mir jedoch auch nicht entgangen, was Luke Humphries für ein Turnier spielte. Nicht nur was er im Finale mit MvG machte, sondern auch die Gesamtleistung über das komplette Turnier hinweg. Gerade mit diesem Grand Prix und den Leistungen in der Premier League in den vergangenen Wochen, zeigte wohl allen Kritikern, dass Humphries einer der underratedsten Weltmeister überhaupt ist. Gerade über die PL konnte er in den vergangenen Wochen zeigen, dass er diesen Titel und die aktuelle Ranglistenposition in der Order of Merit mehr als verdient hat.

    Humphries hat einen großen Vorteil und das ist Luke Littler. Wenn man mal vergleicht, wie gefragt die Weltmeister sonst immer waren und wie die Leistung teilweise darunter leidet (s. Michael Smith), dagegen ist Humphries fast unbehelligt. Und nachdem er sein Preisgeld zum größten Teil 2023 gewonnen hat, bleibt er in der Order of Merit wohl ziemlich sicher noch ne ganze Weile vorne

    Bei Lieblingen tue ich mich allerdings schwer. Bei der letzten WM, war auch ich ein großer Bewunderer von Luke Littler, was er für mich persönlich mit seinem menschlichen Auftreten auf und neben der Bühne etwas kaputt macht. Soll seine Leistung nicht schmälern und es ist noch immer Wahnsinn, was er in seinem Alter schon erreicht hat, jedoch merkt man ihm in vielen Situationen sein Alter doch recht stark an.

    Ich find Littler an sich okay, nur der Hype um ihn nervt mich. Aber dafür kann er meines Erachtens ja nicht viel. Und ich glaube auch, dass man das mit gerade mal 17 Jahren erst mal so wegstecken muss.

    Wenn ich mich entscheiden müsste, wäre es wohl aktuell Mr. Brightside "The Asp" und Dimitri van den Bergh. Absolut klasse Typen sowohl auf als auch neben der Bühne.

    Meine Favoriten sind Humphries und Michael Smith. Die Wurfstile sind einfach toll zum ansehen und auch das Tempo ist echt gut. Dazu macht vor allem Humphries einen brutal bodenständigen Eindruck.

    Bei den Walk-Ons bin ich dagegen vor allem bei Aspinall (einfach genial, wenn die ganze Halle Mr. Brightside anstimmt), Ross Smith (da gefällt mir auch der Song total gut), ansonsten noch Damon Heta und Ricky Evans. Lustig fand ich auch die Zeit, in der Stephen Bunting als Family Guy eingelaufen ist.

    Knight Grand Cross of the Order of the British Empire
    Trainer des Jahrzehnts [2010-2019]

    Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 24/1):
    Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2, 18/3, 22/1, 22/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2, 21/2
    FA Cup: 08/2, 09/2, 19/2, 20/2, 21/2, 22/3 + Finale 16/2, 17/2, 17/3, 22/2 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1, 20/1
    League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2, 19/1, 21/3 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2, 19/3
    Community Shield: 20/3, 21/3, 22/2, 23/1
    Champions League: 10/1, 13/2, 18/2 + Finale 10/2 + HF 22/3
    Europa League: HF 19/2
    Conference League: Finale 24/1 (um den Sieg betrogen)
    Empire Cup: 14/3 + Finale 15/1, 23/1 + HF 09/3
    Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
    Tornadoturnier: 10
    Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19, /, 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2, 1, 5, 6, 5, 3, 5, 5, 6, 2, 7, 1, 1, 16, 4, 4, 5, 3
    Trainer des Jahres: 13/1, 13/2

    Newcastle United FC (15/2):
    Ligapos.: 12

    FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
    Meister: 07/2
    Aufstieg: 07/1 (Vizemeister 2. Liga)
    Pokal: HF 07/2, 07/3
    Ligapos.: 2 (2. Liga), 1, 3

  • Ich bin seit letztem Jahr März intensiver beim Dart dabei. Seit Januar hängt auch eine Scheibe an der Wand, wo immer wieder etwas trainiert wird und zu 13x 180er hat es schon gereicht. Einmal im Monat geht's dann auch zu einem kleinen Turnier und bald dann wahrscheinlich auch in einen Verein.

    Ansonsten verfolge ich Dart jetzt auch intensiv auf DAZN und im Ticker. Was Littler und Humphries spielen ist schon absolut genial. Wobei Humphries aus meiner Sicht viel konstanter spielt als Littler. Dafür ist Littler eben spektakulär auf der Bühne. Der beste Spieler aktuell ist mit Abstand aber schon Luke Humphries.

    Ansonsten sind mir noch Aspinall, Michael Smith, Gerwan Price, Joe Cullen und Martin Schindler sehr sympatisch.

    Olympique Lyon 2019-2
    <b>Coupe de La Ligue</b>2019-2

    FC Groningen 2017-3 - 2019-1
    <b> Meister:</b> 2017-3, 2018-3, 2019-1
    <b>BeNeLux-League Sieger:</b> 2017-3
    Hansa Rostock
    2017-2 - 2. Liga
    <b>Brann Bergen </b>
    <b> Meister:</b> 2017-1
    <b>FC Watford </b>
    <b>Europa League Sieger:</b> 2016-2
    <b>FK Krasnodar</b>
    <b> Europa League Sieger:</b> 2016-1 / <b>Meister:</b>2016-1
    <b>Pokalsieg:</b> 2014-2, 2015-1, 2016-1
    HB Koge
    2011-2 - 2012-1: ohne Titel
    CA Osasuna
    2011-1: ohne Titel
    <b>Viking Stavanger</b>
    <b>Europa League Sieger:</b> 2010-3 /
    <b>Meister:</b> 2008-1, 2008-2, 2009-3, 2013-3
    <b>Pokalsieg:</b> 2010-2, 2010-3, 2012-2, 2013-2, 2013-3

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!