EFL Championship

There are 14 replies in this Thread which was already clicked 219 times. The last Post () by Sir Nelson Mandela.

    • New
    • Official Post

    Hallo liebe Engländer,


    wie ihr vielleicht gesehen habt gibt es nun einen Link zur EFL Championship.

    Da werden einige gleich in Panik verfallen, das ist aber nicht nötig.

    Ich bin nicht Grössenwahnsinnig geworden sondern habe mir überlegt, wie wir etwas mehr Leben in die Liga bekommen und was gibt es besseres, als zu sehen was passiert ein Stockwerk tiefer?

    Das ganze ist mal ein Versuch, deswegen seht ihr nur die Tabelle und auch einige Vereine haben noch einen Trainer drin stehen, der natürlich dort nicht mehr angestellt ist.


    Schaut es euch mal an, sagt was ihr denkt.


    Nochmal, das ist zur Erhöhung des Spielspasses und keiner steigt ab und spielt gegen 19 Computer Gegner. Nur so haben wir per Zufall Aufsteiger und wechseln nicht immer die gleichen Teams hoch und runter.
    Es ist auch nicht möglich sich für die Liga zu bewerben ausser ihr findet 20 neue Mitspieler (nein, keine aus anderen Ligen), dann können wir natütlich drüber reden.


    Also lasst hören was ihr denkt, haut euch nicht die Köpfe ein und wenn es einem nicht passt, dann sagt das auch. Meine Ideen sind nicht immer die besten laut meiner Frau.


    Gruss


    Wasserlasser

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle - 2020 - 2 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1


    Ligaleiter
    England - MLS - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal


    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - 2022-1 - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Ich habe an sich nichts dagegen, muss aber auch sagen, dass ich es nicht verkehrt finde, wenn sich die Absteiger (oder ggf. auch andere Trainer) einen Verein aussuchen/wünschen können (macht ja doch mehr Freude und trägt vermutlich zur Spielerbindung in der Liga bei, wenn man sich mit einem Verein identifizieren kann). Sollten keine Wünsche geäußert werden, kann man allerdings so gerne per Zufall die Aufsteiger festlegen.

    Knight Grand Cross of the Order of the British Empire
    Trainer des Jahrzehnts [2010-2019]


    Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 22/2):
    Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2, 18/3, 22/1, 22/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2, 21/2
    FA Cup: 08/2, 09/2, 19/2, 20/2, 21/2 + Finale 16/2, 17/2, 17/3, 22/2 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1, 20/1
    League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2, 19/1, 21/3 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2, 19/3
    Community Shield: 20/3, 21/3, 22/2
    Champions League: 10/1, 13/2, 18/2 + Finale 10/2
    Europa League: HF 19/2
    Empire Cup: 14/3 + Finale 15/1 + HF 09/3
    Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
    Tornadoturnier: 10
    Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19, /, 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2, 1, 5, 6, 5, 3, 5, 5, 6, 2, 7, 1, 1
    Trainer des Jahres: 13/1, 13/2


    Newcastle United FC (15/2):
    Ligapos.: 12


    FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
    Meister: 07/2
    Aufstieg: 07/1 (Vizemeister 2. Liga)
    Pokal: HF 07/2, 07/3
    Ligapos.: 2 (2. Liga), 1, 3

  • Jetzt hab ich ein Ziel für unseren ACC auf Insta: 20 Trainer rekrutieren 😅


    Nein Spass beiseite: wie Sir Nelson schon erwähnt hat finde ich es auch cool wenn ein Spieler sich ein Team raus suchen kann. Schliesst das gewünschte Team aber nicht in den Top 3 ab, fällt dieser Wunsch flach.


    Andererseits ist es eine interessante Neuheit oder besser gesagt ein interessanter Test und dann schauen wir uns das jetzt mal eine Weile an 🙂

    Europa:


    Jagiellonia Bialystok (2017-2 - 2018-3)


    Meister Ekstraklasa 2018-1
    Gewinner Remes Puchar Polski 2018-2


    FK Krasnodar (2019-1 - 2020-3)


    Meister Premjer Liga 2019-2
    Gewinner Kubok Rossii 2019-1
    Gewinner Europa League 2020-1


    Hellas Verona (2021-1 - )


    Gewinner Coppa Italia 2021-1
    Gewinner Europa League 2021-3


    Südamerika:


    Associaçao Chapocoense de Futebol (2022-2 - )

  • Mal meine 5ct hierzu.


    Was spricht denn testweise dagegen, andere in Europa tätige Manager:innen in dieser zweiten Liga arbeiten zu lassen.

    Sie schaden dem Wettbewerb ja kaum und werden auch eher nicht am Europapokal teilnehmen.

    Eventuell kann man Manager:innen aus England ausschließen, muss man aber nicht.


    Am Ende der Saison steigen die besten drei Teams auf und deren Manager:innen erhalten dann die Wahlmöglichkeit:

    - entweder den Aufsteiger in der Premier League betreuen und dafür den bisherigen europäischen Erstligisten aufgeben

    - oder aber der Aufsteiger kommt als freies Team nach oben und kann von jemand Dritten übernommen werden.


    Für die, die aus der Premier League absteigen, kann dadurch der Abstieg weh tun, da es ggfs. keinen freien Aufsteiger gibt - es ist also nötig, bis zuletzt alles für den Klassenerhalt zu tun.

    Am Schluss hat man entweder Glück und kann einen freien Aufsteiger "abstauben" oder man packt die sieben Sachen und zieht in eine andere europäische erste Liga weiter.

    Das abgestiegene Team kann man parallel als Zweitteam fortsetzen und den Wiederaufstieg in Angriff nehmen.


    Das Ganze kann dazu führen, dass Manager:innen in der Premier League stärker durchgemischt werden und immer neue Gesichter hinzukommen.


    Sollte sich das Konzept bewähren, könnte es auf andere europäische Länder ausgeweitet werden, womit der Ruf nach mehr Ligentiefe erfüllt werden kann.

    Es muss eben nur klar sein:

    - zunächst ein Erstteam in einer europäischen ersten Liga

    - dann ist auch ein Zweitteam in einer europäischen zweiten Liga zulässig


    Mich persönlich könnte das eventuell etwas mehr ansprechen, als die Ligen anderer Kontinentalverbände.

  • Dagegen spricht aus meiner Sicht, dass wir in England schon mal eine zweite Liga hatten, die sich aber nicht wirklich lange gehalten hat. Für mich persönlich würde ein Abstieg mit der Konsequenz, das Land wechseln zu müssen, vermutlich bedeuten, mit Torrausch aufzuhören. Schließlich bin ich hier, weil mich mit den anderen Trainern eine gewisse Geschichte oder auch Freundschaft verbindet. Ich könnte mir vorstellen, dass das nicht nur mir so geht.

    Knight Grand Cross of the Order of the British Empire
    Trainer des Jahrzehnts [2010-2019]


    Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 22/2):
    Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2, 18/3, 22/1, 22/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2, 21/2
    FA Cup: 08/2, 09/2, 19/2, 20/2, 21/2 + Finale 16/2, 17/2, 17/3, 22/2 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1, 20/1
    League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2, 19/1, 21/3 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2, 19/3
    Community Shield: 20/3, 21/3, 22/2
    Champions League: 10/1, 13/2, 18/2 + Finale 10/2
    Europa League: HF 19/2
    Empire Cup: 14/3 + Finale 15/1 + HF 09/3
    Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
    Tornadoturnier: 10
    Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19, /, 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2, 1, 5, 6, 5, 3, 5, 5, 6, 2, 7, 1, 1
    Trainer des Jahres: 13/1, 13/2


    Newcastle United FC (15/2):
    Ligapos.: 12


    FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
    Meister: 07/2
    Aufstieg: 07/1 (Vizemeister 2. Liga)
    Pokal: HF 07/2, 07/3
    Ligapos.: 2 (2. Liga), 1, 3

    • New
    • Official Post

    Also noch einmal ganz klar, es ist nicht das Ziel Trainer anderer Ligen abzuwerben. Wenn Torrausch so wachsen wuerde, dass wir eine zweite Liga voll bekommen ohne andere Laender zu schwaechen ist das was anderes. Ich habe mir natuerlich auch viele Themen durchgelesen und gesehen, dass die zweite Liga gescheitert ist, dass moechte ich nicht wiederholen.

    Was Sir Nelson Mandela im Bezug auf Freundschaften etc. anspricht sind auch Dinge, die wir nie ausser acht lassen wollen und werden. Man merkt, wenn Leute einen Bezug zum Spiel haben und das wird nicht unterschaetzt!


    Es soll im Moment mal ein Probelauf sein und wenn es nichts wird, dann verschwindet es ganz schnell wieder. Ich denke es schadet im Moment nicht, aber wenn es jemand anders sieht, dann bitte Bescheid geben.


    Gruss


    Wasserlasser

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle - 2020 - 2 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1


    Ligaleiter
    England - MLS - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal


    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - 2022-1 - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

    • New
    • Official Post

    Spielplan, Heim- und Auswärtstabelle etc. sind nun auch einsehbar.


    Gruss


    Wasserlasser

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle - 2020 - 2 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1


    Ligaleiter
    England - MLS - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal


    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - 2022-1 - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Beide Vorschläge haben was - Wasserlassers Roboterliga und SirUlrichs Paternoster-Mechanismus. Im ersten Fall kann jeder potenzielle Absteiger mitfiebern, was auf ihn wartet, und bei Missfallen ggf. alles dafür tun, damit der Worst Case nicht eintritt, und im zweiten Fall kommt realmente Zug in das Oberhaus - und reger Austausch. Dafür ist nicht jede Liga gemacht. Man könnte das Modell dort ausprobieren, wo der Identifikationsgrad (noch) gering ist, z.B. in Wales, oder in einer generell kleineren und von höherer Fluktuation betroffenen, nicht allzu begehrten Liga, und wo jeder vorab weiß, worauf er sich in dieser Liga einlässt. Das machte diese Liga attraktiver, und es wird niemand aus Europa wegkannibalisiert, es finden lediglich mehr oder weniger freiwillige Verschiebungen statt.


    Zum Aspekt Wunschverein: Naturelemente bindet der Wunschverein an die Liga. Folgender Kompromiss wäre denkbar - Wunschverein nur für den Neuling in der Liga, oder gar bei Torrausch. Und der Absteiger hat diesen Vorteil verwirkt, muss nehmen was kommt, damit er bleiben darf.


    Ipswich Town:
    2018-3 – PL: Platz 4 (als Aufsteiger)
    2019-1 – PL: Platz 3 | FA: Finale | LC: Halbfinale | CL: Halbfinale
    2019-2 – PL: Platz 7 | LC: Sieger | CL: Halbfinale | Empire Cup: Sieger | SuperCup: Finale
    -- -- -- --
    Rekorde (offiziell): Die meisten Treffer in einer Saison: 98 | Trainerranking relativ: Platz 4
    Rekorde (inoffiziell): 90 Artikel für 87 ZATs mit durchschnittlich 379,4 Wörtern pro Artikel


    Club Deportivo Ratones de Colonia:
    2020-2 – BL: Platz 4 (als Aufsteiger) | DFB-Pokal: Sieger
    2020-3 – BL: Platz 3 | DFB-Pokal: Finale
    2021-1 – BL: Platz 1
    2021-2 – BL: Platz 1 | DFB-Pokal: Halbfinale
    2021-3 – BL: Platz 3 | DFB-Pokal: Finale
    2022-1 – BL: Platz 3

    2022-2 – BL: Platz 1 | DFB-Pokal: Halbfinale | AlpenCup: ?

    2022-3 – BL: Platz ? | DFB-Pokal: ?

    -- -- -- --
    Rekorde (offiziell): Trainerranking relativ: Platz 1 | Längste Siegesserie: 8

    Edited once, last by Speedy Gonzales ().

    • New
    • Official Post

    Also die Idee hat schon was, aber wir werden nicht alles einfach so ueber den Haufen werfen. Ich waere auch sofort dabei einen Absteiger gibt und man dann weiter unten weiter machen muss. Das ist fuer mich Fussball. Das hier aber einfach mal so ohne groesseres Gespraech umzusetzen wird nicht der Fall sein, denn es gibt viele, die "ihren" Verein haben und dazu haben sie auch das Recht. Jeder soll Spass am Spiel haben und wir koennen mal irgendwann was testen und schauen ob sowas ankommt oder nicht. Dazu aber die bisherige Struktur ueber den Haufen zu werfen war und ist nicht die Absicht.


    Gruss


    Wasserlasser

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle - 2020 - 2 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1


    Ligaleiter
    England - MLS - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal


    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - 2022-1 - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Zunächst ist mir nochmals wichtig, zu betonen, dass ich Torrausch nicht komplett auf links drehen mag.

    Als Neuling sehe ich manche Punkte etwas unbedarft oder empfinde sie anders.

    Dagegen spricht aus meiner Sicht, ...

    Für mich persönlich würde ein Abstieg mit der Konsequenz, das Land wechseln zu müssen, vermutlich bedeuten, mit Torrausch aufzuhören. Schließlich bin ich hier, weil mich mit den anderen Trainern eine gewisse Geschichte oder auch Freundschaft verbindet. Ich könnte mir vorstellen, dass das nicht nur mir so geht.

    Was Sir Nelson Mandela schreibt, zeigt auf der anderen Seite aber ein Problem für Neulinge.

    Wie soll jemand "von außen" irgendwann mal in England landen, wenn die drei Manager:innen, die dort absteigen, direkt die drei Neulinge wieder übernehmen können.

    So kommt kein Austausch zustande.


    Und zu sagen, "wenn ich absteige, nehme ich anstatt Team A einfach Team B und mache weiter", ist aus meiner Sicht weniger Identifikation mit seinem Club, als zu sagen "ich versuche es in Liga 2 mit dem Wiederaufstieg, denn Team A ist und bleibt MEIN Team".

    Solch eine Identifikation gelingt aber nur, wenn es eine aktive Zweite Liga gibt. Und wie emotional ist dann möglicherweise der Wiederaufstieg?!


    Wasserlasser schreibt - nachvollziehbar - dass er als Leiter in England niemanden aus einem anderen Land abziehen möchte.

    Wäre auch nicht möglich, wenn - wie ich vorgeschlagen habe und seitens Speedy Gonzalez korrekt aufgegriffen - Voraussetzung für ein Team in ENG2 ein anderes Erstteam in einer anderen europäischen Ersten Liga ist.


    Nehmen wir als Beispiel nochmals Sir Nelson Mandela.

    Er würde tatsächlich absteigen, bleibt "seinem" Team treu und begleitet es in die Liga ENG2 und "muss" zudem ein anders europäisches Team übernehmen.

    Da ich derzeit in Polen aktiv bin, nehmen wir einfach ein freies Team dort. Dann freut sich Polen über einen neuen Manager.


    Und es ist ja noch nicht einmal zwingend gesagt, dass alle drei Manager:innen, die aus ENG2 aufsteigen, tatsächlich bei ihren Teams in ENG1 verbleiben.

    Denn das hieße ja wiederum, dass das bisherige Erstteam aufgegeben werden muss.


    Hat nun jemand in ITA1 mit dem (Erst-)Team gerade die Meisterschaft oder die Europapokal-Qualifikation geschafft und ist parallel mit dem (Zweit-)Team aus ENG2 aufgestiegen, wird dem eigenen Team in ITA1 möglicherweise der Vorzug gegeben und einer der drei Aufsteiger in ENG1 stünde wieder zur Wahl... Beispiel zu Ende gespielt: für den soeben abgestiegenen Sir Nelson Mandela.


    Manchmal muss man auch den Mut haben, neue Ideen zu testen, dann kann man am besten rausfinden, ob es passt.

    Und wenn man nach drei oder vier Spielzeiten feststellt, dass es doch nicht funktioniert, geht davon das Game auch nicht kaputt.


    Aber nochmals: ich beharre nicht auf meinen Ideen, möchte sie aber gedanklich durchspielen. Am Ende entscheidet stets der Ligaleiter nach bestem Wissen.

    • New
    • Official Post

    Ideen sind immer gut. Das "Problem" ist halt auch, dass es sicher Trainer geben wuerde, die kein zweites Team nehmen wuerden.

    Es ist was, was langsam wachsen muss, wobei fuer mich wie gesagt die Idee absolut ihren Reiz hat. Ich wuerde sofort in die zweite Liga gehen um dort weiter zu machen weil es fuer mich einfach dazu gehoert, aber das muss man in einem anderen Rahmen erst einmal ueberdenken und dann der Masse vorstellen um die Probleme auszuarbeiten ;)

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle - 2020 - 2 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1


    Ligaleiter
    England - MLS - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal


    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - 2022-1 - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

  • Da das ja eine sehr angenehm sachliche Diskussion ist, möchte ich zu den Punkten mal meine Gedanken darstellen (ich war so frei, und hab der Übersichtlichkeit halber dein Zitat um Punkte ergänzt :):(


    1.: Der Austausch findet schon statt, weil jede Saison ein paar Leute aus der Liga weggehen, sei es durch NMRs/Entlassungen oder einfach, weil sie eine neue Liga testen wollen. Es ist tatsächlich so (wenn ich mich nicht irre), dass von den Leuten, als ich nach England gekommen bin, nur noch Joe Davis und Sir Hodges da sind. Dazu gibt es einige weitere Trainer, die schon viele Saisons in England sind, zum Beispiel Sir mini007, Michael K., John Taylor. Und es macht ja auch nichts, wenn immer wieder neue Leute die Liga bereichern (so wie zum Beispiel seit einiger Zeit Silvan Rudolf oder Thermo), nur braucht man meiner Meinung nach keine zu übertriebene oder mit Gewalt herbeigeführte Fluktuation. Ist sicherlich auch für die Liga im Allgemeinen besser, wenn sich gewisse Dinge einspielen können, weil Trainer längerfristig da sind. Ich denke da z.B. an die Zeitung. Was will man groß über andere Spieler schreiben, die man nicht kennt. Das braucht einfach eine gewisse Zeit, bis sich eine Rivalität oder Freundschaft aufbaut.


    2.: Was die Identifikation angeht, können dir alle Ligaleiter der letzten Jahre bestätigen, dass ich immer zu ihrer Amtsübernahme mit dem Wunsch an sie herangetreten bin, Manchester United wieder übernehmen zu dürfen, sollte ich mal wieder absteigen und das Team dann wieder hoch kommen. Dafür würde ich dann z.B. auch auf den EC verzichten oder im Pokal in der Quali-Runde antreten. Deswegen würde ich ja auch im Zweifelsfall dafür plädieren, dass sich der Absteiger trotz aktueller Zuffi-Liga ein Team aussuchen kann. Denn mal angenommen, es steigen innerhalb von 3 Saisons zum Beispiel beide Teams aus Manchester, dazu Arsenal, Liverpool, Tottenham & Chelsea ab und kommen nicht mehr nach oben. Das macht doch die Premier League nicht attraktiver. (Das kannst du auch gerne auf jedes andere Land ummünzen, wenn alle Topvereine weg sind.)


    3.: Da ich hier genannt wurde: Das würde nicht passieren, da ich schlicht keine Zeit und Ambition habe, ein zweites Team zu übernehmen, erst recht, wenn mir dann die Liga überhaupt nichts gibt (es ist ja nicht gesagt, dass ein Team in einer Liga frei ist, die mir gefällt). Und das, obwohl ich micht schon zu den aktiveren Spielern zählen würde. Es gibt sicherlich genug Spieler, die noch weniger Zeit investieren wollen/können. Ich habe auch kein Zweitteam in Asien oder Südamerika, weil mir die Wettbewerbe mit meinem Team völlig ausreichen. Da gehöre ich genau zu den Spielern, die Wasserlasser gemeint hat. Bleibt also nur, aufzuhören. Und das ist ja komplett kontraproduktiv zum Ziel, wenn man dann Spieler verliert. Und um eines gleich vorwegzunehmen: Ja, ich habe die Erfahrung einer zweiten Liga gemacht. Ich bin bei Torrausch damals 2007-1 (wow, mir fällt grad auf, dass ich mit der aktuellen Saison tatsächlich die 15 Jahre Torrausch voll mache :huh:) in der zweiten österreichischen Liga eingestiegen, habe dort den Aufstieg und im Jahr darauf den Titel geschafft. Trotzdem glaube ich, dass es mittlerweile sinnvoller ist, zu versuchen, mit neuen Spielern die ersten Ligen voll zu bekommen anstatt zweite Ligen zu eröffnen (In über der Hälfte der Ligen gibt es freie Vereine). Wenn jemand einen Zweitverein möchte, kann er das ja in den Übersee-Ligen haben.


    4.: Ich gebe die recht, möchte dazu aber zwei Sachen anmerken. Zum einen gab es vor Jahren schon eine zweite Liga in England, die hat sich aber nur ein paar Saisons gehalten, dann waren dort keine Trainer mehr drin. Es war einfach nicht sonderlich attraktiv. Ich glaube, dass da einfach die Absteiger im Laufe der Zeit aus England verschwunden sind, so dass es relativ schnell eine Geisterliga wurde. Zum anderen wäre dazu vielleicht eine neue Liga besser zum testen. Ich denke da zum Beispiel an eine gut funktionierene Übersee-Liga, wobei ich mir die noch nicht einmal angesehen habe (s. Punkt 3) und von daher nicht weiß, ob es dafür genug Trainer geben würde. Denn ich könnte mir schon vorstellen, dass man innerhalb von 3-4 Saisons eine Liga zu Grunde richten kann.


    So, das war jetzt einiges an Text, aber ich glaube/hoffe, dass meine Punkte allesamt nachvollziehbar sind.

    Knight Grand Cross of the Order of the British Empire
    Trainer des Jahrzehnts [2010-2019]


    Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 22/2):
    Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2, 18/3, 22/1, 22/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2, 21/2
    FA Cup: 08/2, 09/2, 19/2, 20/2, 21/2 + Finale 16/2, 17/2, 17/3, 22/2 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1, 20/1
    League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2, 19/1, 21/3 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2, 19/3
    Community Shield: 20/3, 21/3, 22/2
    Champions League: 10/1, 13/2, 18/2 + Finale 10/2
    Europa League: HF 19/2
    Empire Cup: 14/3 + Finale 15/1 + HF 09/3
    Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
    Tornadoturnier: 10
    Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19, /, 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2, 1, 5, 6, 5, 3, 5, 5, 6, 2, 7, 1, 1
    Trainer des Jahres: 13/1, 13/2


    Newcastle United FC (15/2):
    Ligapos.: 12


    FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
    Meister: 07/2
    Aufstieg: 07/1 (Vizemeister 2. Liga)
    Pokal: HF 07/2, 07/3
    Ligapos.: 2 (2. Liga), 1, 3

    • New
    • Official Post

    Sind wir mal ehrlich, das ganze ist ein wirklich interessantes Thema und ich persönlich finde, dass keiner Recht und keiner Unrecht hat, denn jeder hat Punkte die absolut Sinn machen und von daher finde ich es einfach nur interessant. Ich möchte auch niemanden bremsen seine Ideen, Meinungen etc. hier zu verfassen, aber auf der anderen Seite möchte ich keine Änderungen erzwingen wenn sie nicht nötig sind. Lassen wir die EFL mal laufen und schauen was am Ende der Saison passiert. Das ganze möchte ich wirklich sehr locker sehen, denn an allererster Stelle steht der Spielspass, das möchte ich nie vergessen. Es war mal ne Idee, die ich einbauen wollte, aber das ganze kann innerhalb von Sekunden in die Tonne getreten werden wenn jeder sagt dass es doof ist. Da fühle ich mich auch nicht gekränkt. Ich fände es ehr schade, wenn ich es nicht ausprobieren würde, denn dann kann man auch nix gutes einführen.


    Also lasst weiter eure Ideen raus, redet so wie bisher drüber, denn das ist eine klasse Unterhaltung und wir schauen was am Ende für alle raus kommt.


    Gruss


    Wasserlasser

    Trainer
    Inverness Caledonian Thistle - 2020 - 2 to date
    Hibernian FC - 2020 - 1
    Fjölnir Reykjavik (ISL) - Saison 2011 - 2
    Cwmbran Town FC (WLS) - Saison 2008 - 3
    Livingston FC (SCO) - Saison 2007 - 2 - 2008 - 2
    FC Martigny-Sports (CH) - Saison 2007 - 1


    Ligaleiter
    England - MLS - Alpen Pokal - Mittelmeer Pokal - Nord-/Ostsee Pokal


    Ehemaliger Ligaleiter
    Niederlande - 2022-1 - Royal League - BeNeLux League - Oleg Blochin Pokal

    • New
    • Official Post

    Ich denke da zum Beispiel an eine gut funktionierene Übersee-Liga, wobei ich mir die noch nicht einmal angesehen habe (s. Punkt 3) und von daher nicht weiß, ob es dafür genug Trainer geben würde.

    Dann solltest du das wenigstens mal tun.

    Und vielleicht probierst du es doch Mal in Übersee aus, um einfach Mal auch auf andere Trainer zu treffen ;)

    AC Siena [ITA]

    RC Strasbourg [FRA] - Meister 2003-3 / UEFA-CUP 2003-1
    Sparta Prag [TCH] - Meister 2004-2 / Vizemeister 2004-1
    MSV Duisburg [D] - Pokal 2006-3 / Vizemeister 2007-2 / Pokalfinale 2007-3
    RC Strasbourg [FRA] - Pokal 2009-1 / Vizemeister 2009-2 / Pokalfinale 2009-2
    Fylkir Reyk [ISL]
    Queens Park FC [SCO] - Meister 2010-3 / Vizemeister 2011-1
    RC Strasbourg [FRA] - Meister 2013-3; 2014-1
    Charlton Athletic FC [ENG] - Abstieg 2014-1
    Derby County FC [ENG] - 3xMeister 2015-2; 2016-1; 2017-3; Blitzturnier 2016-1; Community Shield 2020-2; Empire-Cup 2020-2
    Hull City [ENG]

    Dynamo Moskau [RUS] - Vizemeister 2021-1

  • Dafür habe ich wie geschrieben leider keine Zeit, da wird der Aufwand zu groß. 2-3 Wettbewerbe gleichzeitig reichen völlig aus. Lieber die dann vernünftig machen, als alles halbherzig.

    Knight Grand Cross of the Order of the British Empire
    Trainer des Jahrzehnts [2010-2019]


    Manchester United (07/3 - 15/1, 15/3 - 22/2):
    Meister: 09/2, 10/2, 13/1, 17/2, 18/3, 22/1, 22/2 + Vize 09/3, 13/2, 18/2, 21/2
    FA Cup: 08/2, 09/2, 19/2, 20/2, 21/2 + Finale 16/2, 17/2, 17/3, 22/2 + HF 09/1, 10/1, 10/2, 10/3, 11/1, 14/3, 15/3, 16/3, 17/1, 20/1
    League Cup: 10/2, 11/3, 12/1, 14/3, 16/3 + Finale 07/3, 10/3, 12/2, 19/1, 21/3 + HF 08/3, 14/1, 16/1, 16/2, 19/3
    Community Shield: 20/3, 21/3, 22/2
    Champions League: 10/1, 13/2, 18/2 + Finale 10/2
    Europa League: HF 19/2
    Empire Cup: 14/3 + Finale 15/1 + HF 09/3
    Blitzturnier: 7, 7, 6, 2, 1
    Tornadoturnier: 10
    Ligapos.: 8, 7, 8, 9, 3, 1, 2, 8, 1, 6, 6, 11, 4, 5, 3, 1, 2, 3, 3, 4, 13, 19, /, 12, 12, 5, 3, 7, 1, 9, 3, 2, 1, 5, 6, 5, 3, 5, 5, 6, 2, 7, 1, 1
    Trainer des Jahres: 13/1, 13/2


    Newcastle United FC (15/2):
    Ligapos.: 12


    FC Kelag Kärnten (07/1 - 07/3):
    Meister: 07/2
    Aufstieg: 07/1 (Vizemeister 2. Liga)
    Pokal: HF 07/2, 07/3
    Ligapos.: 2 (2. Liga), 1, 3

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!